Wahrig Wissenschaftslexikon Zwiebel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zwiebel

Zwie|bel  〈f. 21〉 1 〈Bot.〉 1.1 meist unterirdischer, stark verdickter pflanzl. Spross, an dem fleischig verdickte Schuppenblätter sitzen, die der Speicherung dienen (Küchen~,Tulpen~, Schneeglöckchen~)  1.2 〈i. e. S.〉 zweijährige Kulturpflanze (Liliengewächs) mit röhrigen Blättern u. Zwiebeln als Überwinterungsorganen, die als Gewürz od. Gemüse dienen: Allium cepa; Sy ZipolleSy GartenzwiebelSy SommerzwiebelSy 〈nddt.〉 Bolle (1)  2 〈fig.; umg.; scherzh.〉 2.1 Uhr  2.2 kleiner, festgedrehter Haarknoten  [<mhd. zwibolle <ahd. zwibolla <mlat. cipolla; Verkleinerungsform zu lat. cepa ”Zwiebel“; die hochdt. Formen sind an zwie(häutig) + Bolle angelehnt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

Ag|rar|mi|nis|ter  〈m. 4; Pol.〉 1 〈BRD〉 Minister, der für die Bereiche Ernährung, Landwirtschaft u. Forsten zuständig ist 2 〈Österreich〉 Minister für Land– u. Forstwirtschaft ... mehr

Meat|space  〈[mitsps] m.; –; unz.; IT〉 reale Welt, das wirkliche Leben; Ggs Cyberspace ... mehr

Cis–trans–Iso|me|rie  〈f. 19; unz.; Chem.〉 an doppelten Kohlenstoff–Kohlenstoff–Doppelbindungen vorhandene Stereoisomerie; Sy Alloisomerie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige