Wahrig Wissenschaftslexikon Zwitter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zwitter

Zwit|ter  〈m. 3; Biol.〉 fortpflanzungsfähiges Lebewesen mit männlichen u. weiblichen Geschlechtsmerkmalen; Sy Hermaphrodit [<mhd. zwitarn, zwitorn <ahd. zwitaran; zu zwie… (ahd. zwi…) ”doppelt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

rif|feln  〈V. t.; hat〉 1 mit Riffeln, Rillen versehen 2 Flachs ~ kämmen, um die Samenkapseln von den Halmen zu entfernen ... mehr

Ein|griff  〈m. 1〉 1 〈Med.〉 Einwirken von außen, Operation 2 (unrechtmäßiges) Eingreifen, Übergriff (auf) ... mehr

Pa|lin|ge|ne|se  〈f. 19〉 oV Palingenesie 1 〈Philos.〉 Wiedergeburt durch Seelenwanderung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige