Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zyan

Zy|an  〈n. 11; unz.; Chem.〉 giftiges, nach bitteren Mandeln riechendes Gas; oV 〈fachsprachl.〉 Cyan; Sy Dicyan [zu lat. cyanus <grch. kyaneos ”dunkelblau“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

As|zi|tes  〈f.; –; unz.; Med.〉 Bauchwassersucht, Ansammlung serumartiger Flüssigkeit im Bauchhöhlenbereich durch Stauungen im Kreislaufsystem [<grch. askites, ... mehr

Bron|chi|al|kar|zi|nom  〈[–çi–] n. 11; Med.〉 von der Schleimhaut der Bronchien ausgehender Krebs

Feu|er|sa|la|man|der  〈m. 3; Zool.〉 lebendgebärender, etwa 25 cm langer, auf schwarzem Grund grellgelb gefleckter Schwanzlurch der europ. Mittelgebirge: Salamandra salamandra

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige