Wahrig Wissenschaftslexikon Zyanine - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zyanine

Zy|a|ni|ne  〈Pl.〉 synthet., gelbe, rote od. blaue Polymethinfarbstoffe, die in der Fotografie verwendet werden; oV 〈fachsprachl.〉 Cyanine

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Blei|glät|te  〈f.; –; unz.〉 zur Herstellung von Mennige verwendetes, rotgelbes, blättrig–kristallines Pulver, chem. Bleioxid; Sy Bleiasche ... mehr

Com|pu|ter|pro|gramm  〈[–pju–] n. 11; IT〉 eindeutige Befehle, die den Computer veranlassen, bestimmte Abläufe od. Aufträge in einer bestimmten Reihenfolge auszuführen

Ten|si|on  〈f. 20〉 Spannung, Druck (von Gasen, Dämpfen) [<ital. tensione ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige