Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zyanine

Zy|a|ni|ne  〈Pl.〉 synthet., gelbe, rote od. blaue Polymethinfarbstoffe, die in der Fotografie verwendet werden; oV 〈fachsprachl.〉 Cyanine

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|di|en|rie|se  〈m. 17; umg.〉 sehr großes Unternehmen, Konzern im multimedialen Bereich

Tou|rist|class  〈[turıstkla:s] f.; –; unz.〉 = Touristenklasse [engl.]

Pap|pa|ta|ci|fie|ber  〈[–ti–] n. 13; unz.; Med.〉 in tropischen u. subtropischen Ländern heimische, mit Glieder– u. Muskelschmerzen verbundene Infektionskrankheit, deren Virus durch die Stechmücke Phlebotomus pappatasii übertragen wird; Sy Dreitagefieber ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige