Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zygote

Zy|go|te  〈f. 19; Biol.〉 bei der Verschmelzung von Geschlechtszellen entstehender organ. Verband [<grch. zygotos ”verbunden“ <zygoun ”verbinden“; zu zygon ”Joch“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Asant  〈m. 1〉 I 〈zählb.; Biol.〉 ein Doldengewächs aus dessen rübenförmiger Wurzel ein Gummiharz gewonnen wird, das an der Luft erstarrt u. in asiat. Ländern als Gewürz dient II 〈unz.; Bot.〉 bei Koliken u. Krämpfen in der Tierheilkunde angewandter, widerlich riechender Pflanzenmilchsaft; ... mehr

Ma|ler|lein|wand  〈f. 7u; unz.〉 Leinwand für Ölgemälde

Hips|ter  〈m. 3〉 1 〈umg.〉 jmd., der über alles Bescheid weiß, was modisch u. neu ist 2 〈Mus.〉 Jazzfan ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige