Wahrig Wissenschaftslexikon zyklisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zyklisch

♦ zy|klisch  〈Adj.〉 in der Art eines Zyklus, im Kreislauf regelmäßig wiederkehrend; oV cyclisch ● ~e Verbindung chem. Verbindung mit ringförmiger Anordnung der Atome im Molekül; Sy Ring (7)Sy ringförmige Verbindung [<lat. cyclicus <grch. kyklikos; zu kyklos ”Kreis, Zyklus“]

♦ Die Buchstabenfolge zy|kl… kann in Fremdwörtern auch zyk|l… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Ver|fas|sungs|ge|richt  〈n. 11; Rechtsw.; Abk.: VerfG〉 Gericht, das über Verfassungsstreitigkeiten entscheidet (Bundes~, Landes~)

Roll|loch  〈n. 12u; Bgb.〉 = Rolle (12)

Si|li|zi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Si〉 chemisches Element, Halbmetall, Ordnungszahl 14; oV 〈fachsprachl.〉 Silicium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige