Wahrig Wissenschaftslexikon zyklo..., Zyklo... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zyklo…, Zyklo…

♦ zy|klo…, Zy|klo…  〈in Zus.〉 kreisförmig, periodisch auftretend; oV cyclo…, Cyclo… [zu grch. kyklos ”Kreis“]

♦ Die Buchstabenfolge zy|kl… kann in Fremdwörtern auch zyk|l… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|stum|men  〈V. i.; ist〉 stumm werden, aufhören zu sprechen bzw. zu tönen ● der Beifall, der Lärm verstummte, als …; das Lied, die Musik verstummte; er verstummte vor Schreck, vor Verlegenheit

Vor|un|ter|su|chung  〈f. 20〉 1 〈im Strafprozess〉 Untersuchung vor einem Verfahren, Teil des Vorverfahrens 2 〈Med.〉 einer Behandlung od. einem medizinischen Eingriff vorausgehende Untersuchung ... mehr

Gei|gen|bau|er  〈m. 3; Mus.〉 Hersteller von Streichinstrumenten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige