Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zyklon

♦ Zy|klon  〈m. 1〉 1 〈Meteor.〉 Wirbelsturm in trop. Gebieten 2 Gerät zum Trennen feinkörniger Mineralgemische nach der Korngröße 3 〈Tech.〉 nach unten spitz zulaufender, kegelförmiger Hohlkörper, an dessen oberem Ende das zu trennende Material mit hoher Geschwindigkeit tangential eingebracht wird [zu spätlat. cyclus <grch. kyklos ”Kreis“]

♦ Die Buchstabenfolge zy|kl… kann in Fremdwörtern auch zyk|l… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ab|do|men  〈n.; –s, – od. –do|mi|na〉 1 〈Anat.〉 = Unterleib 2 〈Zool.〉 Hinterleib der Insekten ... mehr

Barsch  〈m. 1; Zool.〉 1 Angehöriger einer Ordnung der heutigen Knochen– bzw. Grätenfische: Perciformes 2 〈i. e. S.〉 Süßwasserbewohner: Percidae ... mehr

Gall|wes|pe  〈f. 19; Zool.〉 meist dunkelgefärbter, kleiner od. winziger Hautflügler aus der Gruppe der Legimmen, die wie die Gallmücken ihre Eier in Pflanzenteile legen, wobei diese Gallen bilden: Cynipidae [→ Galle2 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige