Wahrig Wissenschaftslexikon Zytolysin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zytolysin

Zy|to|ly|sin  〈n. 11; Med.〉 Substanz, die Zellen auflösen kann [<nlat. cytus ”Zelle“ <grch. kytos ”Höhlung, Urne“ + lysis ”Lösung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

An|ky|lo|se  〈f. 19; Med.〉 = Gelenkversteifung (2) [zu grch. ankylos ... mehr

Olymp  〈m.; –s; unz.〉 1 〈grch. Myth.〉 Wohnsitz der Götter 2 〈umg.; scherzh.〉 oberster Rang im Theater ... mehr

su|bi|to  〈Mus.〉 sofort, plötzlich (zu spielen) [ital.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige