Wahrig Wissenschaftslexikon Zytosom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Zytosom

Zy|to|som  〈n. 11; Biol.〉 Zellkörper, Zelle [zu nlat. cytus ”Zelle“ <grch. kytos ”Höhlung, Urne“ + grch. soma ”Körper“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Phos|gen  〈n. 11; unz.; Chem.〉 giftiges, farbloses Gas, chem. Kampfstoff, wichtige Chemikalie für zahlreiche Synthesen [<grch. phos ... mehr

Schwell|kör|per  〈m. 3; Anat.〉 schwammartiges Gewebe innerhalb einer festen Kapsel, das durch Blutstauung anschwellen, groß u. hart werden kann, bes. am Penis u. an der Klitoris: Corpus cavernosum

Kap|sta|chel|bee|re  〈f. 19; Bot.〉 = Physalis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige