Wahrig Wissenschaftslexikon zytozid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

zytozid

zy|to|zid  〈Adj.; Med.〉 zelltötend [<nlat. cytus ”Zelle“ <grch. kytos ”Höhlung, Urne“ + lat. cidere ”schlagen, töten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Im|puls  〈m. 1〉 1 〈früher〉 Kraftstoß 2 〈fig.〉 2.1 Anstoß, Anregung, Antrieb ... mehr

ge|genrech|nen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 mit etwas anderem verrechnen, gegen etwas anderes aufrechnen 2 〈Math.〉 die Gegenprobe machen ... mehr

sub|li|mie|ren  〈V. t.; hat〉 1 ins Erhabene steigern, läutern, verfeinern 2 〈Chem.〉 durch Sublimation trennen u. reinigen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige