Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Wissenschaftsdossiers

Erdbeben

Foto: Petrovich09/iStock

In keinem anderen Forschungsgebiet stehen Hoffnung und Enttäuschung näher beieinander als bei Erdbeben. Jeder Versuch, Erdbeben vorherzusagen ist bislang gescheitert. Um wenigstens die ersten Sekunden zu nutzen, wenn die Erde zu zittern beginnt, wird inzwischen viel in Frühwarnsysteme investiert. Sie sollen dafür sorgen, dass Menschen rechtzeitig aus einsturzgefährdeten Häusern entkommen. Und die Bauingenieure haben große Fortschritte beim erdbebensicheren Bauen gemacht. Allerdings: Korruption lässt das Geld dafür oft in dunklen Kanälen verschwinden. weiter

 

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mi|ne|ral|stoff  〈m. 1〉 für den Körper wichtiger mineralischer Stoff (kann auch künstlich hergestellt werden)

Auf|bruch  〈m. 1u〉 I 〈unz.〉 1 das Aufbrechen 2 das Weggehen, Abmarsch, Abreise … mehr

Kreis|ge|richt  〈n. 11; DDR u. Österr.〉 unterstes Gericht in einem Kreis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]