Archäologie - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Landfriedensbruch

Land|frie|dens|bruch  〈m. 1u〉 1 〈MA〉 Vergehen gegen...

Geleitsherr

Ge|leits|herr  〈m. 16; MA〉 1 Herr des...

Wehrkirche

Wehr|kir|che  〈f. 19; MA〉 Kirche mit einer...

Laterankonzil

La|te|ran|kon|zil  〈n. 11; Pl. a.: –li|en; MA〉 im Lateran...

Wittum

Wit|tum  〈n.; –s; unz.〉 1 〈urspr.〉 Gabe des...

Archäologie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

hu|ma|ni|tär  〈Adj.〉 das Wohlergehen von Menschen betreffend, im Sinne der Menschlickeit, menschenfreundlich, wohltätig ● ~e Hilfe für Erdbebenopfer leisten; der Militäreinsatz dient ~en Zwecken [→ human ... mehr

einspei|chern  〈V. t.; hat; IT〉 = einspeisen

Bi|no|de  〈f. 19; El.〉 zwei Systeme von Elektronenröhren innerhalb eines Glaskolbens [<lat. bini ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige