Astronomie - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Krebs1

Krebs 1  〈m. 1〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger eines...

Opposition

Op|po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 Gegensatz...

Abirrung

Ab|ir|rung  〈f. 20; Astron.;...

Komet

Ko|met  〈m. 16; Astron.〉 Himmelskörper, der sich auf einer...

Radioteleskop

Ra|dio|te|le|skop  auch:  Ra|dio|te|les|kop  〈n. 11;...

Astronomie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

freihal|ten  auch:  frei hal|ten  〈V. t. 160; hat〉 I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 1 jmdm. einen Platz, Stuhl ~ bereit, unbesetzt halten, nicht besetzen lassen ... mehr

Schund  〈m.; –(e)s; unz.〉 1 〈abwertend〉 wertloses Zeug, Plunder, Abfall, Ausschussware 2 〈kurz für〉 Schundliteratur ... mehr

Nor|mal|ton  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 = Kammerton

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige