Geologie - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Bismutit

Bis|mu|tit  〈m. 1; Min.〉 gelblich grünes, graues od...

Sediment

Se|di|ment  〈n. 11〉 1 〈Geol.〉 Ablagerung von...

Fonolith

Fo|no|lith  〈m. 1 od. m. 16;...

Pyromorphit

Py|ro|mor|phit  〈m. 1; Min.〉 ein Bleierz [<grch. pyr...

Andesin

An|de|sin  〈m. 1; unz.; Min.〉 Mineral...

Eisenrahm

Ei|sen|rahm  〈m. 1; Min.〉 = Hämatit...

Geologie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Elektrisch "totes" Wasser entdeckt

In dünnen Schichten verlieren Wassermoleküle ihre Dipoleigenschaften komplett weiter

IQ steigt mit jedem Extra-Schuljahr

Längere Beschulung wirkt sich positiv auf IQ-Testergebnisse aus weiter

Landflächen: Drei Viertel sind degradiert

Weltatlas der Desertifikation enthüllt weitreichende Degradierung der Böden weiter

Pferde erkennen unseren Tonfall

Huftiere können neben der Mimik auch die Stimme des Menschen deuten weiter

Wissenschaftslexikon

Pau|ken|höh|le  〈f. 19; Anat.〉 Teil des Mittelohrs der Wirbeltiere u. des Menschen, Hohlraum, der zur Rachenhöhle hin offen ist

Am|pere|se|kun|de  〈[ampr–] f. 19; El.; Zeichen: As〉 die elektr. Ladung, die transportiert wird, wenn Strom von einem Ampere eine Sekunde lang fließt

hoch|be|glückt  auch:  hoch be|glückt  〈Adj.〉 sehr beglückt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige