Geschichte - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Silen

Si|len  〈m. 1; grch. Myth.〉 1 dicker, glatzköpfiger...

Yggdrasil

Ygg|dra|sil  〈[yk–] m.; –s; unz.; nord...

Patrizier

♦ Pa|tri|zi|er  〈m. 3〉 1 Mitglied des...

Calypso

Ca|lyp|so  〈m. 6〉 1 〈urspr.〉 Tanz der...

Stamm

Stamm  〈m. 1u〉 1 〈Bot.〉 das Astwerk tragender...

Geschichte

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Xy|lol  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 im Steinkohlenteer u. im Erdöl vorkommende aromat. Verbindung [<grch. xylon ... mehr

Gän|se|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer weltweit verbreiteten Vogelordnung, mit den Familien der Siebschnäbler u. der Wehrvögel: Anseres

Forst  〈m. 1〉 1 〈urspr.〉 königl., der allgemeinen Benutzung entzogener Wald 2 〈später〉 Wald, dessen Nutzrecht einer bestimmten Person vorbehalten war ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige