Kunst - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

al fresco

al fres|co  〈Mal.〉 auf frischem Kalk, auf die feuchte Kalkwand...

Kunstglas

Kunst|glas  〈n. 12u; unz.〉 aus einfachem Glas durch...

Landschaft

Land|schaft  〈f. 20〉 1 geografisches Gebiet mit...

Gessopainting

Ges|so|pain|ting  〈[dsopntın] n. 15; Mal.〉 eine Maltechnik...

kunstliebend

kunst|lie|bend  〈Adj.〉 die Kunst liebend, Kunstliebe besitzend...

Kommentator

Kom|men|ta|tor  〈m.; –s, –to|ren〉 1 jmd., der...

Kunst

J-L

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Strah|len|scha|den  〈m. 4u〉 = Strahlenschädigung

See|na|del  〈f. 21; Zool.〉 im Meeres– u. Brackwasser lebender Fisch mit kantiger, nadelförmiger Gestalt u. röhrenartiger Schnauze, ohne Rippen: Syngnathidae

Te|le|vi|si|on  〈[–vi–] f. 20; unz.; Abk.: TV〉 = Fernsehen [<grch. tele ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige