Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Sympathikus

Sym|pa|thi|kus  〈m.; –; unz.; Anat.〉 einer der...

Epistropheus

♦ Epi|stro|pheus  〈m.; –; unz.; Anat.〉 zweiter...

Astheniker

As|the|ni|ker  〈m. 3; Med.〉 1 jmd., der an Asthenie...

zytotoxisch

zy|to|to|xisch  〈Adj.; Med.〉 giftig, schädlich für die...

ausbleiben

ausblei|ben  〈V. i. 114; ist〉 1 nicht kommen...

Medizin

A

B

D

E

G

H

I

K

L

M

P

S

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rie|sen|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Schmarotzerpflanze, die das Gewebe ihrer Wirtspflanze durchdringt u. selbstständig nur Blüten mit einem Durchmesser bis zu 1 m bildet; Sy Rafflesia ... mehr

Gnos|ti|ker  〈m. 3; Philos.〉 Anhänger der Gnosis [→ Gnostik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige