Musik - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Tonsatz

Ton|satz  〈m. 1u; Mus.〉 I 〈unz.〉 das...

Grundakkord

Grund|ak|kord  〈m. 1; Mus.〉 auf dem Grundton einer Tonleiter...

D-Dur-Tonleiter

D–Dur–Ton|lei|ter  〈[de–] f. 21; Mus.〉 Tonleiter in...

stakkato

stak|ka|to  〈Mus.〉 jeder Ton einzeln kurz abgestoßen (zu...

Quinte

Quin|te  〈f. 19;...

Dadaismus

Da|da|is|mus  〈m.; –; unz.;...

Musik

S

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Keine Haie mehr

In den meisten tropischen Korallenriffen fehlen inzwischen die Top-Prädatoren weiter

Neutrino-Signal gibt Rätsel auf

Stammt eine extrem energiereiche Spur im IceCube-Detektor von einem Tau-Teilchen? weiter

Beringstraße: Folgenreicher Klimawechsel?

Warmphase vor rund 14.000 Jahren könnte Vorfahren der Indianer nach Alaska getrieben haben weiter

Maschinenhirn diskutiert mit Mensch

Künstliche Intelligenz tritt erstmals öffentlich gegen Debattier-Experten an weiter

Wissenschaftslexikon

Über|blick  〈m. 1〉 1 weite, umfassende Aussicht (auf eine Landschaft, ein Gelände) 2 〈fig.〉 Kenntnisse in großen Zügen (von einer Sache, einem Gebiet) ... mehr

Zwerg|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Fächerpalme im westlichen Mittelmeergebiet: Chamaerops humilis

Land|schafts|schutz|ge|biet  〈n. 11; Abk.: LSG〉 Landschaftsteil von bes. Eigenart, der durch das Naturschutzgesetz gegen Eingriffe u. Änderungen, die die Natur schädigen, geschützt ist, jedoch der land– u. forstwirtschaftl. Nutzung bzw. als Erholungsgebiet offensteht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige