Natur - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Gewährsmangel

Ge|währs|man|gel  〈m. 5u; meist Pl.; Vet.〉 beim Viehkauf...

Hyphe

Hy|phe  〈f. 19; Bot.〉 aus einfachen Zellreihen bestehender...

Zinnie

Zin|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 aus Mexiko stammender...

Haarstrang

Haar|strang  〈m. 1u〉 1 Strang von Haaren 2...

autotroph

au|to|troph  〈Adj.; Bot.〉 sich selbst ernährend...

Natur

B

K

N

S

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Ha|ma|me|lis  〈f.; –; unz.; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Zaubernussgewächse, Strauch, dessen Blätter eine medizinisch u. kosmetisch genützte zusammenziehende Wirkung haben; Sy Zaubernuss ... mehr

Ko|to  〈n. 15 od. f. 10; Mus.〉 jap. Saiteninstrument mit 13 Saiten, die mit Plektren angerissen werden [jap.]

Moos|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Abteilung grüner Sporenpflanzen: Bryophyten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige