Physik - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Stich

Stich  〈m. 1〉 1 das Stechen, Einbohren eines spitzen...

Erregerstrom

Er|re|ger|strom  〈m. 1u; El.〉 elektr. Strom, den die...

Gluon

Glu|on  〈n. 27; Phys.〉 hypothetisches massenloses Teilchen...

Negentropie

Neg|en|tro|pie  auch:  Ne|gen|tro|pie  〈f. 19;...

Foton

Fo|ton  〈n. 27; Phys.〉 kleinstes Energiequant einer...

Physik

S

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Löt|pis|to|le  〈f. 19〉 Gerät in der Form einer Pistole zum Löten kleiner Werkstücke, meist in der Elektrotechnik verwandt

Au|to|ma|tik|ge|trie|be  〈n. 13; bei Kfz〉 Getriebe, das sich selbsttätig auf die beste Übersetzung einstellt

Mas|sen|de|fekt  〈m. 1; Phys.〉 die Erscheinung, dass das tatsächliche Gewicht von Atomkernen geringer ist, als es sich aus der Summe der sie aufbauenden Protonen u. Neutronen ergibt, die fehlende Masse wird in Bindungsenergie umgewandelt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige