Pseudowissenschaften - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Steinbock

Stein|bock  〈m. 1u〉 1 mit den Ziegen verwandtes...

Psychokinese

Psy|cho|ki|ne|se  〈f. 19; Parapsych.〉 physikalisch nicht...

Waage

Waa|ge  〈f. 19〉 1 Gerät zur...

Widder

Wid|der  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 männliches Schaf...

Stier

Stier  〈m. 1〉 1 Bulle, männliches Rind 2...

Pseudowissenschaften

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Aus|ga|be  〈f. 19〉 1 Zahlung, Geldaufwand 2 das Ausgeben ... mehr

Norm|be|din|gun|gen  〈Pl.; Phys.; Tech.〉 für Flüssigkeiten u. Gase festgelegte äußere Zustandsbedingungen, die einen Vergleich untereinander hinsichtlich Dichte, Dampfdruck usw. gestatten, in der Physik 0°C u. 1013 mbar, in der Technik meist 20 °C u. 1013 mbar; Sy Normalbedingungen ( ... mehr

Fou|ri|er|ana|ly|se  auch:  Fou|ri|er–Ana|ly|se  〈[furie–] f. 19; Math.〉 Verfahren der Schwingungslehre, mit dem sich eine beliebige periodische Schwingung in zwei od. mehr harmonische, sinusförmige Schwingungen zerlegen lässt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige