Pseudowissenschaften - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

Psychokinese

Psy|cho|ki|ne|se  〈f. 19; Parapsych.〉 physikalisch nicht...

Psychometrie

Psy|cho|me|trie  auch:  Psy|cho|met|rie  〈f. 19〉 1...

Zwilling

Zwil|ling  〈m. 1〉 1 eines von zwei zur gleichen Zeit im...

Regulus

Re|gu|lus  〈m.; –; unz.〉 1 〈Alchimie〉 beim...

Widder

Wid|der  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 männliches Schaf...

Krebs1

Krebs 1  〈m. 1〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger eines...

Pseudowissenschaften

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Ar|ten|viel|falt  〈f. 20; Biol.〉 Vielfalt an Tier– u. Pflanzenarten ● es ist eine Verringerung der ~ zu verzeichnen

Feu|er|mal  〈n. 11; Med.〉 angeborene farbige Missbildung der Haut; Sy Teleangiektasie ... mehr

Im|puls|tech|nik  〈f. 20; unz.; El.〉 Teilgebiet der Elektrotechnik, das sich mit der Erzeugung u. Anwendung elektrischer Impulse befasst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige