Technik - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

luftgekühlt

luft|ge|kühlt  〈Adj.; Tech.〉 (mittels Gebläses) durch Luft...

Unterwerksbau

Un|ter|werks|bau  〈m. 1; unz.; Bgb.〉 Abbau unter der...

Selbstfahrer

Selbst|fah|rer  〈m. 3〉 1 Fahrer des eigenen Kraftwagens...

Register

Re|gis|ter  〈n. 13〉 1 alphabet. Verzeichnis (der Namen...

Interpreter

In|ter|pre|ter  〈[ıntoeprt(r)] m. 3; IT〉 Programm, das (im...

Technik

A

D

K

M

S

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Äqua|tor  〈m. 23; Geogr.〉 größter Breitenkreis auf der Erd– od. Himmelskugel [zu lat. aequare ... mehr

Epi|phy|se  〈f. 19; Anat.〉 1 Endstück der großen Röhrenknochen der Wirbeltiere 2 Falte der oberen (dorsalen) Zwischenhirnwand der Wirbeltiere, die sich zu besonderen Organen ausbildet, z. B. Zirbeldrüse bei Säugetieren u. Mensch ... mehr

Ca|te|chin  〈[–çin] n. 11; meist Pl.; Chem.〉 in Pflanzen enthaltene organische Verbindung, die als Grundlage für natürliche Gerbstoffe verwendet wird [lat.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige