Umwelt - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

aufasten

aufas|ten  〈V. t.; hat; Forstw.〉 die unteren Äste am Stamm...

FFH-Gebiet

FFH–Ge|biet  〈n. 11; Ökol.〉 den FFH–Richtlinien...

Hackfrucht

Hack|frucht  〈f. 7u; Landw.〉 Ackerfrucht, die Hacken als...

Kryon

Kry|on  〈n.; –; unz.; Ökol.〉 in der Nähe von...

Brachland

Brach|land  〈n. 12u; unz.;...

Jahresernte

Jah|res|ern|te  〈f. 19; Landw.〉 Ernte eines...

Umwelt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

en vogue  〈[ã vog] Adv.〉 beliebt, in Mode, im Trend ● kurze Röcke sind ~ [frz.]

ma|ri|tim  〈Adj.〉 das Meer, die Schifffahrt, das Seewesen betreffend, mit ihnen verbunden ● ~es Klima = Seeklima ... mehr

Short|cut  〈[tkt] m. 6; IT〉 (in einer best. Abfolge vorzunehmendes od. gleichzeitiges) Betätigen mehrerer Tasten auf der Computertastatur, um einen Befehl auszulösen [<engl. short ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige