Umwelt - wissenschaft.de
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Schon gewusst…

ausasten

ausas|ten  〈V. t.; hat; Forstw.〉 Bäume ~ Äste u...

Kulturtechnik

Kul|tur|tech|nik  〈f. 20〉 1 〈Päd.〉 durch Erziehung...

Abteilung

Ab|tei|lung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Abteilen...

Pflugschar

Pflug|schar  〈f. 20; Landw.〉 Eisen am Pflug, das die Erde...

Brachland

Brach|land  〈n. 12u; unz.;...

Umwelt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Blutgruppe beeinflusst Durchfall-Risiko

Typ A ist besonders anfällig für schweren Reisedurchfall weiter

Setzt Asien verbotene Ozonkiller frei?

Messungen enthüllen verdächtige Zunahme von Trichlorfluormethan in der Atmosphäre weiter

Mückenspucke wirkt tagelang nach

Stich der Blutsauger löst anhaltende Abwehrreaktionen im gesamten Körper aus weiter

Südostasien: drei große Einwanderungswellen

DNA-Analysen enthüllen komplexe Frühgeschichte – auch der heutigen Sprachverteilung weiter

Wissenschaftslexikon

Key|word  〈[kiwœ:d] n. 15; IT〉 (von Nutzern verwendeter) Suchbegriff für die Online–Recherche im Internet [engl., ”Schlüsselwort“]

♦ Nu|kle|in  〈n. 11; Biochem.〉 zusammengesetzte Verbindung aus Nukleinsäure u. Protein; oV Nuclein ... mehr

Edel|ko|ral|le  〈f. 19; Zool.〉 Koralle, die Stücke von 20–40 cm Höhe bei einem Durchmesser von 2–4 cm bildet, meist rote, spröde Bäumchen, wird zu Schmuckgegenständen verarbeitet: Corallium rubrum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige