04.02.1600 Tycho Brahe trifft Kepler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

04.02.1600

Tycho Brahe trifft Kepler

Der dänische Astronom Tycho Brahe war berüchtigt für seinen Jähzorn. In seiner Jugend endete ein Streit um eine mathematische Formel in einem Duell, bei dem er einen Teil seiner Nase verlor, weshalb er seither eine Prothese trug. Brahe war kein begnadeter Mathematiker, umso mehr aber ein scharfsinniger Beobachter. Als er als Hofmathematiker am kaiserlichen Hof nach einem Assistenten suchte, lud er den jungen Johannes Kepler nach Prag ein, wo die beiden am 4. Februar 1600 erstmals zusammentrafen. Kepler nahm die Stelle an. Ob er ahnte, dass die Zusammenarbeit mit Brahe zwar wissenschaftlich fruchtbar, aber persönlich schwierig sein würde?

Auf der einen Seite Brahe, adliger Abstammung, ungeduldig, cholerisch. Und auf der anderen Seite der Schwabe Kepler, aus ärmlichen Verhältnissen stammend und infolge einer Pockeninfektion stark kurzsichtig. Was er durch das Fernrohr nicht erkennen konnte, machte er als Mathematiker wieder wett. Brahe, so heißt es, habe aber die Arbeit des Jüngeren torpediert, indem er ihm absichtlich wichtige Ergebnisse vorenthielt. Oft kam es zu Streit.

Als Tycho Brahe 1601 starb, wurde Kepler Brahes Nachfolger am kaiserlichen Hof. Die ungeklärten Umstände von Brahes Tod führten noch in jüngster Zeit zu wilden Spekulationen, Kepler habe den Astronomen mittels Gift ins Jenseits befördert. Dass Brahe aber bei einem Festbankett Rudolfs II. durch Harnverhaltung einen Blasenriss erlitt, kann man Kepler schlecht anlasten, höchstens der höfischen Etikette, die es verbot, sich vor dem Kaiser von der Tafel zu erheben.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Trut|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 Angehöriges einer Familie großer, kräftiger Hühnervögel: Meleagridae

Un|ter|art  〈f. 20; Biol.〉 äußerlich erkennbare Gruppe innerhalb einer Art: Subspecies

Le|pi|do|pte|re  auch:  Le|pi|dop|te|re  〈m. 17; Zool.〉 Schmetterling ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige