Anzeige
Anzeige

15.03.1667

Polizeitruppe für Paris

„Ein Mann der Robe und des Schwerts gleichermaßen. Unbeirrbar als Beamter, unerschrocken als Soldat. Unbeeindruckt von Überschwemmungen und Seuchen, vom Aufstand des Volkes oder den Drohungen der Höflinge.“ So stellte sich Colbert, der engste Berater des Sonnenkönigs Ludwig XIV., den neuen Leutnant der Polizei von Paris vor. Vorausgegangen waren Überlegungen, wie Sicherheit, Sauberkeit und Ruhe im Moloch Paris hergestellt werden könnten. König und Minister kamen zu dem Schluß, daß dies nur durch eine neue, direkt dem König unterstellte Truppe möglich wäre. Und so markiert unser Datum, an dem das Parlament dem königlichen Edikt seinen Segen gab, die Geburtstunde der ersten „unabhängig“ von der Justiz und ihren Richtern agierenden Polizeieinheit. Der Aufgabenbereich des neuen Leutnants war weit gefaßt: Neben der Sicherheit für die Stadt, zu der auch die Beleuchtung der Straßen gehörte, hatte er für die Literaturzensur, die Kontrolle der Märkte und die Versorgung der Stadt mit Lebensmitteln zu sorgen. Der erste Amtsträger, Nicolas de Reynie, erfüllte die Anforderungen aufs beste, und so wurde während seiner 30-jährigen Amtszeit aus dem dreckigen und dunklen Paris eine vorzüglich administrierte Stadt.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ado|les|zent  〈m. 16; geh.〉 Jugendlicher, Heranwachsender

Ver|kehrs|zei|chen  〈n. 14〉 Zeichen, das ein Gebot, Verbot od. eine Warnung ausdrückt u. somit zur Regelung u. Sicherung des Straßenverkehrs beiträgt

Raum|klang  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 Klangeindruck, der räumlich empfunden wird, wenn eine mit zwei od. mehreren Mikrofonen aufgenommene Tonaufnahme durch zwei od. mehrere, in bestimmten Abständen aufgestellte Lautsprecher elektroakustisch wiedergegeben wird; Sy Raumton ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige