62 v. Chr. Erbauung des Pons Fabricius - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

62 v. Chr.

Erbauung des Pons Fabricius

Rom verdankt seine Existenz der strategisch günstigen Lage am Tiber. Durch eine Furt verlief ein wichtiger Salzhandelsweg von Etrurien nach Mittelitalien. Im Lauf der Zeit reichte diese Furt nicht mehr aus; Fährverbindungen kamen hinzu. Doch auch diese Art des Transports war mühsam. Bereits Ende des 6. Jahrhunderts v. Chr. verband daher eine schmale Holzbrücke, der Pons Sublicius, die beiden Tiberufer: der Beginn von Roms Brücken. Während man also die beiden Flussufer an immer mehr Stellen verband, blieb die Tiberinsel wohl lange davon ausgespart.

Dies änderte sich erst in den 60er Jahren des 1. Jahrhunderts v. Chr. Damals gewann der Asclepius-Kult auf der Insel rasant an Bedeutung. Auch eine wichtige Krankenstation gab es. Um die Pilgerströme zu bewältigen, ließ der für den Straßenbau verantwortliche Lucius Fabricius im Jahr 62 v. Chr. eine 62 Meter lange steinerne Brücke zwischen dem linken Tiberufer und der Insel errichten, den Pons Fabricius. Im Kern bestand die Konstruktion aus Tuffgestein, das mit Travertin verkleidet wurde. Diesen Tuffkern gibt es noch heute; für die Verkleidung wurden in der Neuzeit auch Ziegel verwendet. Vorausschauend wurde ein kleinerer Bogen in der Mitte gebaut, der Druck vom Zentralpfeiler nehmen und bei Hochwasser die Wassermassen schneller abfließen lassen sollte. Aber schon in den 20er Jahren v. Chr. musste die Brücke nach einem Hochwasser restauriert werden. Dennoch, bis heute trotzt der Pons Fabricius, die älteste erhaltene Brücke Roms, allen Belastungen.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Zeitpunkte

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Na|tur|ver|eh|rung  〈f. 20; unz.〉 relig. Verehrung von Gegenständen od. Kräften der Natur

Yan|kee Doo|dle  auch:  Yan|kee Dood|le  〈[jænkı dudl] m.; – –; unz.; Mus.〉 volkstümliches Nationallied der USA aus dem 18. Jh. ... mehr

Amen|tia  〈f.; –, –ti|en; Med.〉 = Amenz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige