02.12.1462 Vlad III. „Drăculea“ im Kerker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

02.12.1462

Vlad III. „Drăculea“ im Kerker

Das Fürstentum Walachei im Süden Transsilvaniens hatte es schwer, sich zu behaupten. 1330 war es zwar gelungen, die ungarische Herrschaft abzuschütteln und Selbständigkeit zu erlangen, doch drohte der wachsende Einfluss des expandierenden Osmanischen Reichs. Der Woiwode Mircea I. cel Bătrân hatte sich in einem Abkommen mit Sultan Mehmed I. die Unabhängigkeit der Walachei durch jährliche Tributzahlungen erkauft. Doch mit Vlad III. „Drăculea“ erwuchs den Osmanen ein erbitterter Gegner. Vlad, der seine Kindheit als Geisel am osmanischen Hof hatte verbringen müssen, hatte einen tiefen Hass entwickelt und verbündete sich mit dem ungarischen König Matthias Corvinus gegen den gemeinsamen Feind.

Von 1461 an führte Vlad mit legendärer Grausamkeit Krieg gegen das überlegene Osmanische Reich und konnte sich schließlich als Sieger behaupten. Sein Thron aber begann zu wanken, als die walachischen Kleinadligen einen Machtwechsel forcierten. Vlad floh nach Ungarn zu Matthias Corvinus, doch der ließ ihn am 2. Dezember 1462 wegen Verrats kurzerhand einkerkern. Grund war ein Brief, dem zufolge Vlad eine Allianz mit dem Sultan geschlossen hatte. Eine Fälschung sicherlich, doch wohl ein willkommener Anlass für Matthias, sich eines lästigen Konkurrenten zu entledigen. Vlad III. blieb zwölf Jahre in der Festung Visegrád inhaftiert und wurde erst 1476, zwei Monate vor seinem Tod, freigelassen.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kalt|start  〈m. 6〉 1 〈Kfz〉 Start eines Kraftwagens bei kaltem Motor u. niedriger Außentemperatur 2 〈IT〉 Neustart nach Ausschalten eines Computers, das Booten ... mehr

Mel|de  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Gänsefußgewächse mit zugespitzten Blättern, die an der Unterseite oft mehlig bestäubt erscheinen: Atriplex [<ahd. melta, malta; ... mehr

Stirn|naht  〈f. 7u; Anat.〉 beim Neugeborenen sichtbare Naht zw. den beiden Stirnseiten: Sutura frontalis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige