Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Astronomie|Physik bdw+

 Schwarze Löcher erschüttern das All

Schwarze Löcher, All, Universum
Abgründe im All: Schwarze Löcher sind bodenlose Gruben in der Raumzeit – und doch von einer ungeheueren Dynamik. Wenn sie zusammenstoßen, versetzen sie das ganze Universum in Schwingungen. Vorstellen kann sich das niemand, jeder Veranschaulichungsversuch führt in die Irre. Die Gleichungen der Allgemeinen Relativitätstheorie beschreiben die bizarren Vorgänge aber sehr genau, wie Messungen inzwischen gut belegen. © Illustration: Mark Garlick/Science Photo Library
Die größten Energieschleudern im Universum sind unsichtbar – doch Astrophysiker können ihre Gravitationswellen nun im Wochentakt messen.

von RÜDIGER VAAS

Als am 11. Februar 2016 die erste Messung von Gravitationswellen bekannt gegeben wurde, schmückte die sensationelle Nachricht die Titelseiten vieler Zeitungen aus aller Welt. Inzwischen sind Nachweise dieser bereits 1916 von Albert Einstein vorausgesagten winzigen Kräuselungen der Raumzeit für Astronomen All-Tag – und den großen Medien meistens nicht einmal mehr eine Randnotiz wert. Dabei werden die äußerst schwierigen Messungen immer besser, häufiger und vor allem auch aussagekräftiger hinsichtlich ihrer wissenschaftlichen Bedeutung.

Zu verdanken sind…

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

lern|fä|hig  〈Adj.〉 1 fähig zu lernen 2 fähig, Neues dazuzulernen, das eigene Wissen, die eigene Einstellung Neuem anzupassen … mehr

Ab|tra|gung  〈f. 20〉 1 〈Geol.〉 Abtransport der durch Verwitterung entstandenen Gesteinstrümmer mittels Wasser; Sy Abrasion ( … mehr

aus|kul|ta|to|risch  〈Adj.; Med.〉 durch Auskultation, mit ihrer Hilfe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]