wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige
Umwelt+Natur

Erstaunlich: Schillernde Tarnung

Sie funkeln wie Juwelen – manche Insekten- und Vogelarten wirken ausgesprochen auffallend. Doch offenbar kann die schillernde Erscheinung die Tiere sogar vor den Blicken hungriger Räuber verbergen... mehr

Gähnender Seelöwe
Bild der Woche

Müder Seelöwe?

Sein herzhaftes Gähnen suggeriert: Dieser Seelöwe ist ganz schön müde. Doch tatsächlich ist dieses Verhalten nicht immer ein Zeichen von Schläfrigkeit. Die Robben gähnen auch aus anderen Gründen... mehr

Videos

Erde+Klima

Pilze sind älter als gedacht

Forscher haben in der Demokratischen Republik Kongo die ältesten bisher bekannten Fossilien eines Pilzes entdeckt. Die fädigen, vernetzten Relikte sind bereits 715 bis 810 Millionen Jahre alt... mehr

Tulpe
Bildergalerien

Schöne kleine Welt

Der Nikon Small World Wettbewerb zeichnet jedes Jahr die besten Mikroskop-Fotografien aus. Die preisgekrönten Bilder gewähren faszinierende Einblicke in die Welt des Winzigkleinen... mehr

Gesundheit+Medizin Videoportal

Heilpflanze Edelweiß

Die Pflanze mit den samtig-weißen Blütenblättern ist ein Symbol für den Alpenraum – doch hat das Edelweiß auch Heilkräfte, wie die Volksmedizin besagt? Dieser Frage gehen Forscher der Universität Innsbruck nach... mehr

Erde+Klima

Uralter Einschlagskrater

Forscher haben in Australien den ältesten bekannten Einschlagskrater der Erde identifiziert. Der Yarrabubba-Krater entstand bereits vor 2,229 Milliarden Jahren... mehr

21. Januar 2020, Nicolas Schmelling, HHU, Exzellenzcluster CEPLAS

Klimawandel auf den Teller

Nicolas Schmelling vom HHU-Exzellenzcluster CEPLAS referiert zum Thema: Klimawandel und Landwirtschaft.... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

weichspü|len  auch:  weich spü|len  〈V. t.; hat〉 Wäsche ~ mit Weichspüler waschen ... mehr

Am|ni|o|skop  auch:  Am|ni|os|kop  〈n. 11; Med.〉 Endoskop zur Fruchtwasserbetrachtung ... mehr

Pa|re|se  〈f. 19; Med.〉 unvollkommene Lähmung bei (z. T. deutlich) verminderter Funktion eines Nervs od. Erfolgsorganes [<grch. paresis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige