Anzeige
Anzeige
Kannenpflanzen

Fallen erfolgreich zu Toiletten umfunktioniert

Sie sind für ihren Appetit auf Insekten bekannt – doch nun berichten Forscher, wie erfolgreich manche Kannenpflanzen-Arten ihre Ernährungsweise auf den Kot von Kleinsäugern umgestellt haben... mehr

Teleskop
Bild der Woche

Strahlung aus der Vergangenheit

Die Milchstraße am Nachthimmel, unter ihr ein ganz besonderes Radioteleskop. Es wird zur Erforschung der Anfangszeit des Universums genutzt. Forscher wollen so herausfinden, wie sich Galaxien verändert haben... mehr

Videos

Bildergalerien

Verborgene Vogelvielfalt

Hinter den Kulissen von Naturkundemuseen lagert ein großes Archiv der Vogelvielfalt. Der Bildband „Vogelwelten – Expedition ins Museum“ gibt einen exklusiven Einblick... mehr

Klimawandel

Ameisen: Angeheizte Feindseligkeit?

Erhöhte Temperaturen im Zuge des Klimawandels könnten aggressives Verhalten zwischen rivalisierenden Ameisen-Kolonien verstärken, lassen Studienergebnisse vermuten... mehr

Umwelt

„Giftalgen“ seit der Bronzezeit gedüngt

Schon seit Jahrtausenden fördert der Mensch das Wachstum der berüchtigten Blaualgen in Gewässern, belegen genetische Spuren der Winzlinge in den Sedimentschichten eines Sees in Mecklenburg... mehr

Anzeige

bdw-Neujahrsrätsel 2023

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sow|cho|se  〈[sfços] f. 19; UdSSR〉 Staatsgut, landwirtschaftl. Großbetrieb; oV Sowchos … mehr

for|te|pi|a|no  〈Adv.; Mus.; Abk.: fp〉 laut u. gleich darauf wieder leise (zu spielen) [ital., ”stark u. schwach“]

Be|din|gung  〈f. 20〉 1 Voraussetzung 2 Verpflichtung, Bestimmung, Abmachung, Klausel … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]