wissenschaft.de
Anzeige
Himalaya
Erde+Klima

Himalaya-Eis schmilzt immer schneller

Der jährliche Eisverlust auf dem "Dach der Welt" hat sich in den letzten 40 Jahren verdoppelt, wie eine Studie enthüllt. Die Gletscher des Himalaya haben dadurch seit 1975 gut ein Viertel ihres Eises verloren... mehr

Anzeige
Bild der Woche

Krokodil in der Klima-Krise

Krokodile wirken bedrohlich und können es auch sein. Doch sie sind nicht vor allem gefeit: Vor Millionen von Jahren machten Klimaveränderungen einigen ihrer Vorfahren zu schaffen. Ihre Fossilien liefern die Daten für eine Klimakarte der Vergangenheit... mehr

Umwelt+Natur

Wenn Pflanzen niesen

Forscher haben entdeckt, dass winzige Tautröpfchen von den wasserabweisenden Blättern des Weizens förmlich in die Luft katapultiert werden können – ohne Zutun von Wind oder Regen.... mehr

Erde+Klima

Hyänen der Arktis entdeckt

Gelegentlich machen sie sich an einem Elefantenkadaver in den Savannen Afrikas zu schaffen – doch einst stand offenbar sogar Mammut auf dem Speiseplan von Hyänen: In der Eiszeit gab es in der Arktis Vertreter dieser Tiere, zeigen Funde... mehr

Videos

Astronomie+Physik

Mars: Wolken mit Meteor-Hilfe

Forscher haben eine mögliche Erklärung für die hohen Eiswolken in der Marsatmosphäre gefunden: Der Staub der auf den Planeten treffenden Mikrometeore könnte die Kondensationskeime für diese Wolken liefern... mehr

Umwelt+Natur

Mitmachaktion: Melde die Wanderfalter!

Ein Naturschauspiel der geflügelten Art: Die Distelfalter ziehen jedes Jahr durch Deutschland. Der NABU will nun Informationen über den Wanderfalter sammeln und ruft deshalb Naturfreunde dazu auf, Sichtungen zu melden... mehr

Erde+Klima

Klimawandel: Womit wir rechnen müssen

Drohen uns wirklich Katastrophenszenarien? In der Juli-Ausgabe berichtet bild der wissenschaft über den derzeitigen Erkenntnisstand zum Thema Erderwärmung und über den bangen Blick der Wissenschaftler auf die Klimazukunft... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|dü|re  〈[vr–] f. 19; MA, bis 18. Jh.〉 gewirkter Wandteppich in überwiegend grünen Farben mit Pflanzen–, gelegentlich auch Tierdarstellungen [<frz. (tapis de) verdure ... mehr

Zö|les|tin  〈m. 1; Min.〉 farbloses, perlmutterartig glänzendes Mineral [→ zölestisch ... mehr

Ca|rol  〈[kærl] n. 15; Mus.; seit dem 16. Jh.〉 englisches Volkslied; →a. Christmascarol ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige