Anzeige
T. rex beim Spaziergang

Beschwingt – aber erstaunlich langsam

Mit einem Tyrannosaurus rex hätte man offenbar bequem „Gassi gehen“ können: Das Schwingungsverhalten seines langen Schwanzes legt eine überraschend geringe Spazier-Geschwindigkeit nahe... mehr

Anzeige
Schriftanalyse durch KI

Schreibern der Qumran-Rollen auf der Spur

Die Schriftanalyse einer der Rollen vom Toten Meer mittels künstlicher Intelligenz zeigt, dass sie von zwei Schreibern mit einem sehr ähnlichen Stil in ihrer Handschrift angefertigt wurde... mehr

„Luftig“ errichtet und stabil

Aufblasbare Origami-Strukturen

Forscher präsentieren ein neues Konzept zur Herstellung von robusten „Pop-up-Strukturen“ wie Schutzhütten: Sie werden aus dem flachen Zustand aufgeblasen, bis sie nach der Entfaltung stabil einrasten... mehr

Höhle
Bild der Woche

Spurensuche in der Chiquihuite-Höhle

Auf der Suche nach Spuren der Vergangenheit wagen sich Forscher selbst in entlegene Höhlen: Hier sind Archäologen auf dem Weg in die Chiquihuite-Höhle in Mexiko, in der prähistorische Steinwerkzeuge gefunden wurden... mehr

Schädlingsbekämpfung

Käfer sollen sich zu Tode pinkeln

Forscher haben bei Käfern Besonderheiten der Nierenfunktion aufgedeckt, die Möglichkeiten für die Entwicklung von giftfreien Bekämpfungsstrategien eröffnen... mehr

Videos

Brutkolonie der Kaiserpinguine (Aptenodytes forsteri)
Bildergalerien

Die Gemeinschaft der Pinguine

Es gibt nur einen einzigen Vogel, der im Sommer jagt und im Winter seine Jungen bekommt: den Kaiserpinguin. Das unbarmherzige Klima des antarktischen Winters überstehen diese Pinguine auch dank ihres liebevollen, aufmerksamen und hilfsbereiten Umgangs miteinander und mit dem Nachwuchs. Das Wesen... mehr

Umwelt

12.000 Jahre menschliche Prägung

Der Mensch veränderte die Ökologie der Erde bereits erstaunlich früh – allerdings lange auf eine oft nachhaltige Weise, verdeutlicht eine Studie. Daraus ergeben sich wichtige Hinweise für Umweltschutz-Konzepte... mehr

Waschbär und Marderhund

Viel Eroberungs-Potenzial in Europa

Problematische Exoten auf dem Vormarsch: Waschbär und Marderhund haben in Europa noch viele weitere Möglichkeiten zur Ausbreitung, geht aus einer Studie hervor... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

lern|schwach  〈Adj.〉 an einer Lernschwäche, Lernstörung leidend; Ggs lernstark ... mehr

Bra|vour|arie  〈[–vura:ri] f. 19; Mus.〉 = Bravurarie

Mo|no|gramm  〈n. 11〉 Namenszeichen, die (oft miteinander verschlungenen) Anfangsbuchstaben des Namens [spätlat. monogramma ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige