Anzeige
Anzeige
Griechische Antike

Bei der Schlacht von Himera kämpften auch Söldner

Entgegen den Darstellungen antiker Geschichtsschreiber heuerten auch die Griechen bei Feldzügen fremde Söldner an. Das belegen die Überreste der 480 v. Chr. in der Schlacht um Himera gefallenen Soldaten... mehr

Juni-Ausgabe 2021

Hoffnung Gentherapie

Werkzeuge wie CRISPR/Cas, die „Genschere“, die ins menschliche Erbgut eingreifen, sind die Basis für neuartige Therapien – zum Beispiel gegen Erb-krankheiten. Allerdings: Wenn die Medizin an die Gene geht, ist auch große Vorsicht geboten... mehr

Wortlose Verständigung

Prägten Lautmalereien die Sprachevolution?

Wenn etwa „Wasser“ durch ein Blubber-Geräusch vermittelt wird: Lautmalereien könnten neben Gesten eine Rolle bei der Entwicklung der Sprache gespielt haben, legen Versuchsergebnisse nahe... mehr

Wildhunde
Bild der Woche

Wildhunde im Hyänenlook

Auf den ersten Blick ähneln diese Afrikanischen Wildhunde den Hyänen und auch ihr Jagdverhalten ist durchaus ähnlich. Der deshalb auch als Hyänenhund bezeichnete Wildhund ist jedoch im Gegensatz zu den Hyänen stark gefährdet... mehr

Tierische Technik

Echsen mit Taucherausrüstung

Blase an der Nase: Biologen berichten über ein erstaunliches Konzept, das es einigen amerikanischen Anolis-Echsen ermöglicht, unter Wasser zu atmen... mehr

Gentechnik

Wenn die Medizin an die Gene geht

Was können Verfahren der Gentechnik in der Medizin leisten und welche Risiken gibt es? In der Juni-Ausgabe beleuchtet bild der wissenschaft das Thema Gentherapien beim Menschen... mehr

Videos

Brutkolonie der Kaiserpinguine (Aptenodytes forsteri)
Bildergalerien

Die Gemeinschaft der Pinguine

Es gibt nur einen einzigen Vogel, der im Sommer jagt und im Winter seine Jungen bekommt: den Kaiserpinguin. Das unbarmherzige Klima des antarktischen Winters überstehen diese Pinguine auch dank ihres liebevollen, aufmerksamen und hilfsbereiten Umgangs miteinander und mit dem Nachwuchs. Das Wesen... mehr

Umstrittener Unkrautvernichter

Glyphosat schadet Insekten indirekt

Das berühmt-berüchtigte Unkrautvernichtungsmittel kann symbiotische Bakterien hemmen, die für die Bildung des Außenskeletts von Insekten notwendig sind, geht aus einer Studie an Käfern hervor... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Chlor|kau|tschuk  auch:  Chlor|kaut|schuk  〈[klor–] m. 1; unz.; Chem.〉 chlorierter Naturkautschuk für chemikalienfeste Anstriche ... mehr

schö|nen  〈V. t.; hat〉 1 die Farben von Stoffen ~ sie leuchtender, kräftiger machen 2 Wein ~ auf mechan. od. chem. Wege klar machen ... mehr

♦ mi|kro|elek|tro|nisch  auch:  mi|kro|elekt|ro|nisch  〈Adj.〉 zur Mikroelektronik gehörend, auf ihr beruhend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige