Anzeige
xxDJI_0682_(2).jpg
bdw+ Erde|Umwelt

Alarmstufe Rot

Alle Pflanzen strahlen ein rotes Licht ab, das noch im All messbar ist – bei Stress besonders stark. Diese Lichtsignale können also verraten, wie es Feldern und Wäldern geht.... mehr

Anzeige
Astronomie|Physik

Zehn Jahre Higgs-Boson

Am 4. Juli 2012 verkündeten Physiker am Forschungszentrum CERN bei Genf die Entdeckung des Higgs-Bosons. Was haben wir seither über diesen entscheidenden Baustein der Teilchenphysik gelernt – und was noch nicht?... mehr

bdw+ Das glaube ich nicht

Ein magischer Winkel

Mit der Magie hat man es schwer in der Wissenschaft – wie man spätestens weiß, seit Goethes Faust sich der Magie ergeben hat, um in das Innerste der Welt zu kommen und die Dinge dort zu verstehen. Als Steve Jobs das iPhone vorstellte, meinte er, es sei reine Magie, wie man überhaupt immer mal... mehr

Gletscherschmelze

Extrem früher „Glacier Loss Day“

So früh wie nie zuvor hat einer der am besten untersuchten Alpengletscher den Tag des Jahres erreicht, ab dem seine Eismassen-Bilanz ins Minus rutscht. Der Hintereisferner in Tirol steuert damit auf einen Rekordverlust zu... mehr

Paläontologie

Dinosaurier: Karriere mit eisigem Start?

Die Kältetoleranz früher Dinosaurier könnte der Schlüssel zu ihrer späteren Herrschaft über die Welt geworden sein, da globale Kälteeinbrüche ihre Konkurrenten am Ende des Trias-Zeitalters beseitigten... mehr

bdw+ Erde|Umwelt

Die Entdeckung des schönen Scheins

Das Phänomen der Fluoreszenz bei Meerestieren wurde lange kaum beachtet. Mit der erstmaligen Beobachtung leuchtender Landlebewesen aber ist es zum Trendthema geworden. Wozu die Fluoreszenz gut ist, darüber rätseln die Zoologen noch immer.... mehr

Videos

bdw+ Gesundheit|Medizin

Geschenkte Überlebenszeit

Unbehandelt sterben Menschen, bei denen ein Glioblastom entdeckt wird, innerhalb kurzer Zeit. Eine neue Therapie gegen den aggressiven Hirntumor kann die Patienten zwar nicht heilen, aber ihr Leben verlängern.... mehr

bdw+ Gesundheit|Medizin

Ein Molekül voll Hoffnung

Die Corona-Impfungen haben die mRNA berühmt gemacht. Doch sie waren nur der Anfang. Künftig könnten die kleinen Moleküle seltene Erkrankungen heilen und die Prävention von Herzinfarkten revolutionieren.... mehr

Fleischfressende Pflanzen

Unterirdische Fallenstellerin entdeckt

Botanische Überraschung: Forscher haben auf der indonesischen Insel Borneo eine Kannenpflanzen-Art entdeckt, die durch Fallen im Untergrund den Bewohnern des Erdreichs nachstellt... mehr

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ross|brei|te  〈f. 19; Mar.〉 jede der ziemlich windstillen Zonen 25°–35° nördlicher u. südlicher Breite auf den Meeren [zur Zeit der Segelschifffahrt führten die Flauten in diesen Gebieten zu Verzögerungen beim Transport von Pferden (Rössern) nach Südamerika, so dass diese häufig vor der Ankunft im Zielhafen eingingen]

Ai|ken|code  auch:  Ai|ken–Code  〈[knko:d] m. 6; unz.; IT〉 Code, bei dem jeder Dezimalziffer eine aus vier Binärziffern aufgebaute Zahl zugeordnet wird … mehr

Hy|per|text  〈[h–] m. 1; IT〉 Form der nichtlinearen Textdarbietung, die mithilfe von Hyperlinks auf weiterführende Informations– u. Beschreibungsebenen führt; →a. Internet … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]