wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige
Erde+Klima

Urzeit-Eiszeit durch Weltraumstaub

Vor rund 466 Millionen Jahren veränderte eine Eiszeit die Lebenswelt unseres Planeten. Jetzt könnten Forscher den Auslöser für diese Urzeit-Kälteperiode gefunden haben – eine Kollision im Asteroidengürtel... mehr

Bild der Woche

Fliegende Sternwarte

Die fliegende Sternwarte SOFIA war diese Woche erstmals mit einer neuen Infrarotkamera über Europa unterwegs. Mithilfe der Kamera HAWC+ untersuchen Astronomen die Umgebung eines schwarzen Lochs im Sternbild Großer Bär... mehr

Videos

Bildergalerien

Elektronik unter dem Mikroskop

Die Mikroskop-Aufnahmen des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik zeigen wunderschöne Strukturen und Muster. Doch Mikroelektronik sieht nicht nur faszinierend aus, sondern wird in vielen Bereichen eingesetzt... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nar|ko|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 schmerzbetäubendes, Narkose herbeiführendes Mittel; Sy Narkosemittel ... mehr

Gem|me  〈f. 19〉 Halbedelstein mit vertieft eingeschnittenem Bild; Sy Intaglio; ... mehr

Gus|lar  〈m. 16; Mus.〉 balkanesischer Volkssänger [→ Gusla ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige