Anzeige
Erdgas, Wasserstoff
bdw+ Technik|Digitales

Flüssigerdgas – ein guter Ersatz?

Seit dem Krieg in der Ukraine ist die Gasversorgung in Deutschland in Gefahr. Nun soll Erdgas helfen, das in flüssiger Form mit Tankschiffen angeliefert wird, etwa aus den USA. Ist das eine gute Lösung? Und was bedeutet das für die Energiewende?... mehr

Anzeige
Neptun
Bild der Woche

Neuer Blick auf Neptuns Ringe

Diese Aufnahme des James-Webb-Teleskops enthüllt das hauchzarte Ringsystem des Planeten Neptun – seit dem Vorbeiflug der Voyager-2-Sonde vor gut 30 Jahren waren die Neptunringe nicht mehr so klar zu sehen... mehr

Experimentelle Archäologie

Frühe Hightech-Kleber-Herstellung

Schon vor rund 100.000 Jahren nutzten Menschen im südlichen Afrika einen Klebstoff, der gezielt aus Pflanzenmaterial hergestellt werden musste, berichten Forscher... mehr

bdw+ Kolumne|Science Busters

Geschüttelt und gerührt

Als die Science Busters im Herbst 2007 auf den Theater- und Fernsehbühnen des deutschsprachigen Raums auftauchten, war die Welt voller Pseudowissenschaft und Esoterik. Orientierungslos sind die Menschen durch ihre Leben getaumelt. Quacksalber, die ihnen Linderung versprachen, hatten leichtes Spiel und konnten viel Geld und Anerkennung gewinnen... mehr

Videos

Israel

Frühester Beleg für Opiumgenuss weltweit

Schon vor 3500 Jahren konsumierten Menschen im Nahen Osten das Rauschmittel Opium und importierten die Droge dafür, wie Rückstände in bronzezeitlichen Grabbeigaben-Gefäßen aus Israel belegen... mehr

bdw+ Technik|Digitales

Gegen die Wasserkrise

Sauberes Wasser wird in Deutschland saisonal und lokal knapper, erwarten Experten. Deshalb soll Abwasser in großem Stil aufbereitet werden. Über Chancen und Risiken einer bewährten Praktik aus südlichen Ländern.... mehr

Astronomie

Der Klimawandel schadet dem Blick ins All

An vielen Teleskop-Standorten der Welt könnten die klimatischen Veränderungen im Zuge der Erderwärmung die astronomische Forschung beeinträchtigen, berichten Forscher... mehr

Parasitischer Pilz wächst aus dem Körper einer Fliege heraus
Bildergalerien

Faszination Ökologie

Von parasitischer Gedankenkontrolle über leuchtende Pilze bis hin zu einer ertappten Fledermaus: Der diesjährige Fotowettbewerb des Magazins "BMC Ecology and Evolution" zeigt die faszinierenden Tricks und Anpassungen der Natur auf besonders ästhetische Weise.... mehr

Tierische Stadtbewohner

Eichhörnchen: Heikles Inselleben in der Stadt

Häufige Sichtungen täuschen darüber hinweg, wie problematisch das Stadtleben für Eichhörnchen sein kann, berichten Forscher: Am Beispiel Berlins zeigt sich, wie kritisch zerstückelt ihre Lebensräume oft sind... mehr

Biohybrid-Technik

Mit Algen-Robotern gegen Lungenentzündung

Forscher haben begeißelte Algen in biohybride Mikroroboter verwandelt, die Antibiotika transportieren. Die wuselnden Winzlinge können Lungenentzündungen bei Mäusen beseitigen, zeigen Tests... mehr

Erde|Umwelt

Fossile Alge mit modernen Merkmalen

Eine 541 Millionen Jahre alte fossile Alge aus China weist erstaunliche Ähnlichkeit zu noch heute existierenden Vertretern auf – und bietet neue Erkenntnisse zur frühen Entwicklung der Pflanzen... mehr

Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ba|ri|um|sul|fat  〈n. 11; Chem.〉 farbloses ungiftiges Pulver, hauptsächlich bei der Erdölgewinnung zur Flotation von Gesteinsbrocken u. als weiße Malerfarbe (Permanentweiß) verwendet (natürl. Vorkommen in Baryt); Sy Barytweiß … mehr

Ra|dio|lu|mi|nes|zenz  〈f. 20〉 Leuchterscheinung einer Substanz nach Einwirkung von ionisierender Strahlung

Dä|mo|nie  〈f. 19; unz.〉 die unüberschaubare Gefährlichkeit (einer Person od. Sache) ● ~ der Technik, ~ der Ichsucht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]