Anzeige
Kollisionsgeschichte

Trappist-1-Planeten kaum bombardiert

Kollisionen zwischen Himmelskörpern haben die Entwicklung des Sonnensystems und der Erde geprägt – wie war das im Fall des spannenden Trappist-1-Systems? Eine Studie liefert dazu nun Hinweise... mehr

Anzeige
Webvideo-Wettbewerb

Fast Forward Science 2021

An alle Forscher, Webvideomacher, Künstler, Kommunikatoren und an Wissenschaft Interessierte: Der Webvideo-Wettbewerb „Fast Forward Science“ geht mit neuem Konzept in die nächste Runde... mehr

Lavadünnschliff
Bild der Woche

Weit gereistes Gestein

Das Foto zeigt erkaltete Lava, die in Costa Rica gefunden wurde. Erstaunlich ist, dass sie den geochemischen Fingerabdruck des Erdmantels unter den Galápagos-Inseln in etwa 1400 Kilometer Entfernung trägt... mehr

Feueraktivität & Pflanzenfresser

Aussterbewellen mit brenzligem Effekt

Der Verlust von großen Pflanzenfressern hat in der Zeit vor 50.000 bis 7000 Jahren zu vermehrten Bränden in den Graslandschaften der Welt geführt. Ein Befund mit aktueller Bedeutung... mehr

Archäologie

Geheimnisvoller Höhlen-Fundort

Funde aus der Steinzeit, Antike und darüber hinaus: Archäologen berichten über einen uralten und vielschichtigen Höhlen-Fundort an der Westküste der Türkei... mehr

Videos

Anthropologie

Ans Gehen und Klettern angepasst

Neue Wirbelknochen-Funde des Vormenschen Australopithecus sediba belegen: Die urzeitlichen Vertreter unseres Stammbaums gingen wie Menschen, kletterten aber auch noch wie Affen... mehr

Astronomie

Propellerstern: Umdrehung in 25 Sekunden

Astronomen berichten über einen erdgroßen Weißen Zwerg, der sich in 25 Sekunden um die eigene Achse dreht und dabei wie ein Propeller Materie seines Begleitsterns rasant ins All schleudert... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bop  〈m. 6; Mus.; kurz für〉 Bebop

Ma|rim|ba  〈f. 10; Mus.〉 xylophonartiges Schlaginstrument afrikanischer Herkunft, bei dem sich unterhalb der Holzplatten einzelne Resonanzkörper befinden [span. <afrik. Eingeborenensprache]

J  1 〈Chem.; früher Zeichen für〉 Jod 2 〈Phys.; Zeichen für〉 Joule ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige