Anzeige
Anzeige
Fleck mit trauriger Geschichte

Einblick ins Ende eines Polarforschers

Die Analyse eines mysteriösen Flecks im Tagebuch des Grönlandforschers Jørgen Brønlund liefert Einblicke in sein tragisches Schicksal im Rahmen der Danmark-Expedition im Jahr 1907... mehr

Pompeji

Herr und Sklave starben gemeinsam

In Pompeji haben Archäologen ein weiteres Zeugnis der dramatischen Ereignisse beim Vesuvausbruch entdeckt: die Überreste eines bei der Flucht gestorbenen Mannes und seines Sklaven... mehr

Römisches Reich

Technische Einblicke in eine antike Fabrik

Der Mühlenkomplex von Barbegal aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. gilt als eine der ältesten industriellen Produktionsanlagen der Geschichte. Nun haben Forscher neue Einblicke in die römische Ingenieurskunst gewonnen... mehr

Ausstellungen

Reise nach Paris

Plakate, Illustrationen und Anzeigen des Art déco: Mehr als 100 Druckgraphiken präsentiert das Käthe Kollwitz Museum noch bis zum 10. Januar 2021... mehr

Mittelalterliches Haustier

Affenskelett mit trauriger Geschichte

Archäologen haben in Basel das Skelett eines Berberaffen aus dem Mittelalter entdeckt. Es handelte sich offenbar um ein Haustier, das unter quälerischen Bedingungen gehalten wurde... mehr

Videos

Geschichte des Rassismus

Als die Rassistinnen zum Kampf aufriefen

Eine Historikerin berichtet, wie rabiat US-amerikanische Frauen in den 1950er- und 1960er-Jahren gegen die Zulassung von schwarzen Schülern an zuvor den Weißen vorbehaltenen Schulen kämpften... mehr

Frühes Amerika

War Jagd auch Frauensache?

Werkzeuge zur Großwildjagd in einem 9000 Jahre alten Grab einer Frau: Funde in Peru widersprechen der Annahme, dass die Jagd schon immer eine „natürliche“ Domäne der Männer war... mehr

Mittelalterliche Graffiti

Hexenabwehr statt Sonnenuhr?

Ausgrabungen an den Überresten einer mittelalterlichen Kirche in England haben ungewöhnliche Ritzsymbole zutage gefördert. Möglicherweise handelt es sich um Motive zur Hexenabwehr... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Pa|ra|mo  〈m. 6; Geogr.〉 Vegetationstyp in den feuchttropischen Hochanden Südamerikas oberhalb der Waldgrenze [span., ”Ödland“]

Schul|land|heim  〈n. 11〉 Heim in ländl. Umgebung, das von Schulklassen mit Lehrern während einer Klassenfahrt zur Erholung aufgesucht wird

Psy|cho|ana|ly|se  〈f. 19〉 I 〈unz.〉 Methode zur Erkennung u. Heilung psychischer Krankheiten, Störungen od. Fehlleistungen durch Bewusstmachen der ins Unterbewusstsein verdrängten Komplexe II 〈zählb.〉 Untersuchung u. Behandlung nach dieser Methode ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige