damals.de
Anzeige
Anzeige
Ausstellungen

Große Malerin des Klassizismus

Die Verbindung zweier Frauen durch Gemälde bilden den Kern der großen Ausstellung „Angelika Kauffmann. Unbekannte Schätze aus Vorarlberger Privatsammlungen“, die noch bis zum 21. Oktober 2018 im Gartenreich Dessau-Wörlitz zu sehen ist... mehr

Videos

Erde+Klima

Ein „Piranha“ der Urzeit

Paläontologen haben in Süddeutschland ein spektakuläres Fossil der fischigen Art entdeckt: einen 150 Millionen Jahre alten Knochenfisch, der sich ähnlich fleischreißend wie die heutigen Piranhas ernährte... mehr

Astronomie+Physik

Ein kosmischer Titan

Astronomen haben den größten und massereichsten Proto-Superhaufen des frühen Kosmos entdeckt. Die gigantische Ansammlung von Sternen, Gas und Galaxien existerte schon 2,3 Milliarden Jahre nach dem Urknall... mehr

Umwelt+Natur

Supergen macht Mäuse zu Migranten

Einige Hausmäuse packt die Wanderlust – aber nicht alle. Jetzt zeigt sich: ein Supergen" bringt sie dazu, ihre Sippe zu verlassen. Diese Erkenntnis könnte dabei helfen, die die unkontrollierte Ausbreitung invasiver Mäuse zu unterbinden... mehr

Erde+Klima

Weltkulturerbe am Mittelmeer bedroht

Ob Venedig, das antike Ephesus oder die Ruinen von Karthago: An den Küsten des Mittelmeeres liegen besonders viele Stätten des UNESCO-Weltkulturerbes – doch sie sind akut bedroht, wie eine Studie enthüllt... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Nach|wir|kung  〈f. 20〉 1 Wirkung, nachdem die Ursache schon nicht mehr erkennbar ist 2 〈Phys.〉 Erscheinung, bei der sich ein physikal. Effekt in einer gewissen Verzögerungszeit auf die Ursache einstellt ... mehr

Erd|rauch  〈m.; –(e)s; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Mohngewächse auf Schutt u. Äckern in Deutschland: Fumaria

Schul|gram|ma|tik  〈f. 19; unz.〉 Grammatik (Lehrbuch) für den Sprachunterricht in der Schule

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige