damals.de
Anzeige
Anzeige

Videos

Erde+Klima

Das älteste Tierfossil der Welt

Wann entwickelten sich die ersten mehrzelligen Tiere auf unserem Planeten? Ein Fossilfund in Russland bringt Forscher nun einer Antwort näher. Denn das 558 Millionen Jahre alte Wesen ist das bisher älteste bekannte Tier der Erdgeschichte... mehr

Gesundheit+Medizin

Kraken auf Ecstasy

Forscher sind einer skurril wirkenden Frage nachgegangen: Wie wirkt die berühmt-berüchtigte Partydroge Ecstasy auf Oktopusse? Interessanterweise zeichnet sich ein ähnlicher Effekt auf das Sozialverhalten ab wie beim Menschen... mehr

Erde+Klima

„Land Unter“ am Amazonas

Der größte Fluss der Erde sorgt immer wieder für katastrophale Überschwemmungen. Jetzt enthüllt eine Studie: Solche Hochwasser-Ereignisse kommen heute fünfmal häufiger vor als noch vor rund 100 Jahren... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

trop|po  〈Mus.〉 zu viel, zu sehr (zu spielen) ● allegro ma non ~ schnell, lebhaft, aber nicht zu sehr (zu spielen) ... mehr

Bar|bi|tos  〈f. od. m.; –, –toi; Mus.〉 = Barbiton

Me|te|o|ro|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Witterungserscheinungen u. ihren Gesetzen; Sy Wetterkunde ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige