Anzeige
Anzeige
Griechische Antike

Bei der Schlacht von Himera kämpften auch Söldner

Entgegen den Darstellungen antiker Geschichtsschreiber heuerten auch die Griechen bei Feldzügen fremde Söldner an. Das belegen die Überreste der 480 v. Chr. in der Schlacht um Himera gefallenen Soldaten... mehr

Bares aus der Bronzezeit

„Schrott“ mit Kaufkraft

Bevor sich geprägtes Münzgeld in Europa durchsetzte, dienten offenbar genormte Bruchstücke von Bronzeobjekten den Menschen als alltägliches Bargeld, geht aus einer Studie hervor... mehr

Anthropologie

Mundflora gibt Einblicke in die Evolution

Forscher haben fossile Zahnbeläge von Neandertalern, Primaten und Homo Sapiens untersucht – mit überraschenden Erkenntnissen zur menschlichen Evolution und Gesundheit... mehr

Khmer-Reich

Wie sich Angkor entwickelt hat

Die einstige Metropole im heutigen Kambodscha hatte zu ihrer Blütezeit im 13. Jahrhundert zwischen 700.000 und 900.000 Einwohner, ergibt eine neue Studie... mehr

Mittelalterliches Lübeck

„Pestilenz“ entpuppt sich als Paratyphus

Forscher haben durch Analysen von mikrobiellen DNA-Überresten Einblick in die Todesursache von Menschen gewonnen, die im mittelalterlichen Lübeck in einem Massengrab bestattet wurden... mehr

Ausstellungen

Der Orient im Zimmer

Begeisterung für das Fremde: Das Museum Barberini beleuchtet die Reaktion niederländischer Künstler des 17. Jahrhunderts auf Einflüsse des Nahen, Mittleren und Fernen Ostens... mehr

Displaced Persons

Stimmen der Holocaust-Überlebenden im Fokus

1946 zeichnete ein US-Psychologe einzigartige Zeugnisse von Displaced Persons auf. Inzwischen sind diese Interviews online und ein Blog liefert nun dazu Hintergrundinformationen... mehr

Videos

Pflanzen aus antiken Samen

„Auferstandene“ Dattelpalmen sequenziert

Forscher haben das Erbgut von sieben judäischen Dattelpalmen sequenziert, die aus Samen von antiken Fundorten gekeimt sind. So gewannen sie Einblicke in die Merkmale dieser Nutzpflanzen aus biblischer Zeit... mehr

Kulturbrüche bei den Pueblo-Indianern

Krisenanfällig durch soziale Spannungen

Erst wenn klimatische Herausforderungen auf eine instabile Gesellschaft stießen, kam es zu den verschiedenen Brüchen in der Kulturgeschichte der Pueblo-Indianer, berichten Forscher – mit Bezügen zur Gegenwart... mehr

Schriftanalyse durch KI

Schreibern der Qumran-Rollen auf der Spur

Die Schriftanalyse einer der Rollen vom Toten Meer mittels künstlicher Intelligenz zeigt, dass sie von zwei Schreibern mit einem sehr ähnlichen Stil in ihrer Handschrift angefertigt wurde... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ami|no|ben|zol  〈n. 11; Chem.〉 = Anilin

Tag|pfau|en|au|ge  〈n. 28; Zool.〉 Tagschmetterling von braunrotem Grundton mit je einem bläulich bunt schillernden Fleck (”Pfauenauge“) auf den vier Flügen: Vanessa io

blut|stil|lend  auch:  Blut stil|lend  〈Adj.〉 Blutungen zum Stillstand bringend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige