Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

bdw+ Gesundheit|Medizin

Der Traum vom Jungbleiben

Mann, Sonne, Entspannung
Die Wissenschaft forscht seit langem an einem Elexier zur Verlangsamung des Altern, doch die Alterungsprozesse in den Zellen sind komplex. © Uzhursky/stock.adobe.com
Wissenschaftler erforschen Anti-Aging-Therapien, die ein langes gesundes Leben ermöglichen sollen.

von GERLINDE FELIX

Unsterblich zu sein; ist ein alter Traum der Menschen. Darum geht es bereits im Gilgamesch-Epos, einer der ältesten schriftlich überlieferten Dichtungen, entstanden vor über 4000 Jahren. Ein Weiser schenkt darin dem sumerischen König Gilgamesch das unsterblich machende Kraut des Lebens – aber der König verliert es. So bleibt die Unsterblichkeit am Ende doch den Göttern vorbehalten.

Nicht gerade um Unsterblichkeit, aber doch um ein möglichst hohes Alter geht es heute in der Anti-Aging-Forschung. Das Ziel ist, den Alterungsprozess so lange wie

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

leicht|be|klei|det  auch:  leicht be|klei|det  〈Adj.〉 nur wenige dünne Kleidungsstücke tragend … mehr

Mond|lan|de|fäh|re  〈f. 19; Raumf.〉 bemanntes Raumfahrzeug, das von einem Raumschiff für die Landung auf dem Mond mitgeführt wird; Sy Mondfähre … mehr

Jah|res|er|trag  〈m. 1u〉 1 〈Landw.〉 aus der Ernte eines Jahres entstandener finanzieller Gewinn 2 〈Wirtsch.〉 = Jahresergebnis … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]