Astronomie+Physik Archive - wissenschaft.de
Anzeige

Astronomie+Physik

Astronomie+Physik

Blattgold im Nanomaßstab

Forschern ist es gelungen, erstmals Goldfolien herzustellen, die nur zwei Atomlagen dick sind – es handelt sich damit um das dünnste Gold der Welt. Gleichzeitig bilden die Folien einen effektiveren Katalysator als Gold-Nanopartikel... mehr

Astronomie+Physik

Fundgrube früher Galaxien

Wann entstanden die Vorläufer der großen Galaxien im Universum? Eine neue Antwort auf diese Frage liefert nun die Entdeckung von gleich 39 zuvor unbekannten Galaxien aus dem frühen Kosmos... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

En|do|mi|to|se  〈f. 19; Biol.〉 unvollständige, indirekte Kernteilung ohne Auflösung der Kernmembran u. ohne anschließende Zellteilung [<grch. endon ... mehr

We|sen  〈n. 14〉 I 〈unz.〉 1 〈Philos.〉 Sosein der Dinge, im Unterschied zum bloßen Dasein 2 〈allg.〉 Grundeigenschaft, innerer Kern, das Wesentliche ... mehr

♦ Mi|gra|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Soziol.〉 Übersiedlung in ein anderes Land 2 〈Biol.〉 Übersiedlung, Ausbreitung in einem anderen Gebiet (Tier, Pflanze) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige