Ein Bayer als Hofastronom - Lösung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Redaktion - bild der wissenschaft

Ein Bayer als Hofastronom – Lösung

NICOLAUS KRATZER (1487 bis nach 1550) machte sich am Hof des englischen Königs Heinrich VIII. einen Namen als Uhrenkonstrukteur. Der in München geborene Mathematiker, Astronom und Instrumentenbauer folgte einer Einladung an den Londoner Hof und gab von 1518 bis 1524 Vorlesungen an der University of Oxford. Er schuf komplexe mechanische Uhren und Sonnenuhren. Mit einer tragbaren Polyeder-Sonnenuhr ist er auf einem Gemälde von Hans Holbein dem Jüngeren zu sehen, der auch Heinrich VIII. porträtiert hat.

© wissenschaft.de
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Hayabusa-2: Mini-Rover auf Asteroiden gelandet

Japanische Raumsonde hat ihre hüpfende Minisonden MINERVA abgesetzt weiter

Wissenschaftslexikon

Im|puls|satz  〈m. 1u; unz.; Phys.〉 = Impulserhaltungssatz

Rot|schwänz|chen  〈n. 14; Zool.〉 Singvogel mit rotem Schwanz; oV Rotschwanz ... mehr

Zoo|lo|gie  〈[tso:o–] f. 19; unz.〉 = Tierkunde [<Zoo… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige