Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Vorschau - bild der wissenschaft

Das Multiversum der Schwarzen Löcher

Symbolbild Schwarzes Loch
© NASA, CXC, M. Weiss
Astrophysikalische Beobachtungen und Messungen von Gravitationswellen revolutionieren unser Wissen über die tiefsten Schwerkraftschlünde im All: die Schwarzen Löcher. Wie haben sie die Entwicklung des Kosmos geprägt? Schufen sie die Galaxien – oder war es umgekehrt? Führt der Gravitationskollaps zu einem neuen Urknall? Und sind Schwarze Löcher gleichsam Brücken zu anderen Universen? Leben wir vielleicht selbst in einer Art von Schwarzem Loch? bild der wissenschaft versucht, Licht ins Dunkel zu bringen.

Weitere Themen in der Juni-Ausgabe:

Meerestechnik
Mehr Ruhe, bitte!
In den Meeren wird es immer lauter. Sprengungen, brummende Motoren und dröhnende Rammschläge für die Öl- oder Gasgewinnung sorgen für Lärm bis in die Tiefsee – zum Schaden vieler Tiere: Der fortwährende Krach stört Robben und Wale bei der Kommunikation und Nahrungssuche, schädigt ihr Gehör und vertreibt viele Tiere aus ihren Lebensräumen. Doch inzwischen haben Ingenieure technische Lösungen parat, durch die sich der Maschinenlärm im Meer deutlich reduzieren ließe.

Heinrich Schliemann
Pionier der Archäologie
Zum 200. Geburtstag widmet das Berliner Museum für Ur- und Frühgeschichte Heinrich Schliemann eine große Ausstellung. Das ist nicht selbstverständlich, denn dem als Entdecker Trojas bekannt gewordenen Schliemann wurde immer wieder die Anerkennung als Archäologe verwehrt. Er galt als rücksichtsloser Schatzgräber und Phantast. Doch nach heutigem Forschungsstand schließt das eine das andere nicht aus.

Physik
Ein Hauch von Material
Seit der (Wieder-)Entdeckung von Graphen im Jahr 2004 – einer exotischen Form von Kohlenstoff, nur ein einzelnes Atom dünn – haben Physiker und Materialforscher noch etliche weitere „zweidimensionale“ Materialien hergestellt. Dabei stießen sie auf außergewöhnliche Eigenschaften und verblüffende Effekte. Wofür könnten die ultraflachen Gebilde eingesetzt werden?

Das nächste Heft erscheint am 17. Mai 2022.

Anzeige
Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

dis|kur|siv  〈Adj.〉 Ggs intuitiv 1 gesprächsweise … mehr

Ti|tu|lus  〈m.; –, –li〉 1 〈MA〉 Bildunterschrift, meist in Versform 2 〈veraltet〉 Amtsname, Ehrenname … mehr

Che|mis|mus  〈[çe–] m.; –; unz.〉 Ablauf chemischer Stoffumsetzungen (bes. im Tier– u. Pflanzenkörper) [→ Chemie … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]