Anzeige
Anzeige

Vorschau - bild der wissenschaft

Die Macht der Sprache

Symbolbild Sprache
(Bild: peterschreiber.media / stock.adobe.com)
Stimme und Körpersprache verraten viel über einen Menschen, seine Emotionen und Charakterzüge. Und am Klang der Stimme lassen sich oft Merkmale wie die Körpergröße erkennen. Kleine Kinder müssen das Sprechen erst mühsam lernen. Wie das gelingt, und welche Prozesse dabei im Gehirn ablaufen, untersuchen Sprachwissenschaftler weltweit. Doch wie kam der Mensch zum machtvollen Instrument der Sprache, und wie hat es sich über die Jahrtausende weiterentwickelt? Erkenntnisse darüber gewinnen Forscher unter anderem daraus, wie Schimpansen miteinander kommunizieren.

Weitere Themen in der März-Ausgabe:

Astrophysik
Kosmischer Fraß
Die Große Magellan’sche Wolke ist trotz ihres Namens bloß ein Zwerg unter den Galaxien. Doch neue Entdeckungen zeigen, dass sich die Minigalaxie wie ihre riesigen Artgenossen verhält: Sie wuchs wie die Milchstraße, indem sie andere Sternsysteme verschlang. Ein kugelförmiger Sternhaufen bezeugt diesen galaktischen Kannibalismus.

Klimawandel
Pünktliche Vögel kommen zu spät
Durch den Klimawandel gerät die Natur aus dem Takt: Weit im Süden überwinternde Zugvögel wissen nicht, dass der Frühling in ihrem nördlichen Brutgebiet früher als gewohnt begonnen hat. So verpassen sie das reichhaltige Nahrungsangebot für ihren Nachwuchs. Biologen befürchten, dass der weltweite Artenschwund dadurch beschleunigt wird. Sie beobachten aber auch, wie sich einige Arten an die veränderten Bedingungen anpassen – das gibt Hoffnung.

Wintersport
Mit Physik auf der Piste
Wie gelingt auf der Schanze ein besonders weiter Sprung? Was macht einen Ski zur Rennmaschine? Und wie lässt sich bei der Abfahrt die perfekte Kurve nehmen? Athleten und Ingenieure suchen nach neuen Tricks, um die Gesetze der Physik im Wintersport bestmöglich zu nutzen.

Das nächste Heft erscheint am 15. Februar 2022.

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pan|sper|mie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Besamung aus dem All (nach einer heute abgelehnten Hypothese von Arrhenius sollen Lebenskeime das Leben von Himmelskörper zu Himmelskörper übertragen) [<grch. pan ... mehr

Po|mo|lo|gie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Lehre vom Obstanbau [<lat. pomum ... mehr

Prä|ma|tu|ri|tät  〈f. 20; unz.; Med.〉 Frühreife

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige