Anzeige
Anzeige

Vorschau - bild der wissenschaft

Kämpfen für das Leben

Symbolbild Apparatemedizin
(Bild: Yakobchuk Olena / stock.adobe.com)
Rund zwei Millionen Menschen pro Jahr liegen in Deutschland einige Zeit auf einer Intensivstation – im Schnitt knapp vier Tage lang. Über 90 Prozent der Patienten kehren danach auf eine normale Station zurück. Die „Intensiv“ ist das Beste, was ein Krankenhaus als medizinische Versorgung zu bieten hat. Kaum ein anderer medizinischer Bereich hat sich in den letzten Jahrzehnten so rasant entwickelt. Die „kalte Gerätemedizin“ wirkt auf Patienten und Angehörige zwar oft beängstigend oder sogar traumatisierend, doch dagegen wird einiges getan. Bei Covid-19 steht aktuell das Thema Beatmung im Fokus – um verschiedene Methoden und ihre Folgen für die Patienten geht es in einem Schwerpunkt unseres Titelthemas.

Weitere Themen in der Januar-Ausgabe:

Bautechnik
Geschmeidige Gebäude
Die Hälfte des weltweiten Müllaufkommens, mehr als ein Drittel des Energieverbrauchs und der Treibhausgas-Emissionen gehen aufs Konto des globalen Baubooms. Um das Bauen künftig schonender für Umwelt und Klima zu machen, entwickeln Forscher deshalb neue Konzepte – zum Beispiel für Gebäude, die mit deutlich weniger Material und Energie auskommen, weil sie sich eigenständig an wechselnde Umweltbedingungen anpassen. An einem Forschungshochhaus in Stuttgart sollen die innovativen Techniken getestet werden.

Astrophysik
Relikt vom Riesenstern
Die Supernova 1987A vom Februar 1987 ist die uns nächste beobachtbare Sternexplosion. Nun haben Astronomen den kollabierten Kern des zerrissenen Riesensterns aufgespürt. Der fünf Millionen Grad heiße Neutronenstern heizt die Explosionstrümmer gewaltig auf.

Künstliche Intelligenz
Algorithmen für Emotionen
Wie Maschinen mit Menschen reden, ist kein Zufall. Studien zeigen: Hat die Stimme von Sprachassistenten einen emotionalen Klang, können sie ihre Nutzer zu Einkäufen animieren. Umgekehrt versuchen Firmen, aus Stimme oder Blick von Kunden oder Bewerbern Infos zu gewinnen, um deren Einstellungen zu erkennen. Dabei hilft Künstliche Intelligenz. Wohin wird die Technik führen?

Das nächste Heft erscheint am 15. Dezember 2020.

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schat|ten|wer|fend  auch:  Schat|ten wer|fend  〈Adj.〉 Schatten erzeugend ... mehr

Po|ly|ge|nie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Ausbildung eines Merkmals infolge Beteiligung mehrerer Gene; Sy Polymerie ( ... mehr

♦ me|trisch  〈Adj.〉 1 auf dem Meter als Längeneinheit beruhend (~es Maßsystem) 2 die Metrik betreffend, auf ihr beruhend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige