Aus der Reihe DAMALS Galerie – Geschichte im Bild 1870/71. Deutsch-Französischer Krieg - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Aus der Reihe DAMALS Galerie – Geschichte im Bild

1870/71. Deutsch-Französischer Krieg

„1870/71. Deutsch-Französischer Krieg“, so heißt der vierten Bildband der Reihe DAMALS Galerie. Kooperationspartner ist diesmal das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden.

Der Deutsch-Französische Krieg 1870/71, der zur Gründung des ersten deutschen Nationalstaats führte, ist fast in Vergessenheit geraten. Gute deutsch-französische Nachbarschaft ist heute Normalität. Anders vor 150 Jahren: Der heftige Waffengang, in dem der Norddeutsche Bund und seine süddeutschen Verbündeten unter der politisch-militärischen Führung Preußens Frankreich besiegten, hatte langfristige Folgen. Mitten in Europa entstand ein starkes neues Kaiserreich mit Großmachtambitionen. Vor allem aber vertiefte der Krieg auf beiden Seiten die Wahrnehmung einer nicht zu überwindenden „Erbfeindschaft“, welche die folgenden Katastrophen des 20. Jahrhunderts beförderte.

Kooperationspartner dieses Bildbandes aus der Reihe DAMALS Galerie ist das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden, aus dessen einzigartiger Sammlung die meisten der rund 200 gezeigten Motive stammen.

Das sind die Themen:

– Deutsch-Dänischer und Deutscher Krieg – Preußen setzt sich durch
– Arsenale des modernen Kriegs – Mehr Feuerkraft denn je
– Der deutsche Siegeszug 1870/71– Durchmarsch bis nach Paris
– Alltag des Tötens und Zerstörens – Kein Pardon auf dem „Feld der Ehre“
– Kaiserproklamation im Spiegelsaal – Symbolische Demütigung
– Umkämpfte Dritte Republik – Frankreich kommt nicht zur Ruhe
– Triumphierendes Reich – Sonnen im Glanz der Uniform

Anzeige

„1870/71. Deutsch-Französischer Krieg“. Leinfelden-Echterdingen 2020. 132 Seiten. Rund 200 Abbildungen.

Den Bildband “1870/71. Deutsch-Französischer Krieg” können Sie hier bestellen.

Bisher erschienen in der Bildband-Reihe DAMALS Galerie:

 
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ge|cko  〈m. 6; Zool.〉 kleine, gedrungene, abgeplattete Echse mit großem Kopf, großen Augen u. dickem Schwanz, Haftzeher: Gekkonidae [<ndrl. gekko ... mehr

dis|kur|siv  〈Adj.〉 Ggs intuitiv 1 gesprächsweise ... mehr

stri|scian|do  〈[strıan–] Mus.〉 schleifend, gleitend (zu spielen) [zu ital. strisciare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige