Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

DAMALS 10/2015

Die Normannen in Süditalien

Im 11. Jahrhundert zog es junge Adlige aus der Normandie, die in ihrer Heimat keine Perspektive auf Herrschaft hatten, in den Süden Italiens. Sie nahmen dort Territorien in Besitz. Die Normannen bewährten sich bei der Rückeroberung Siziliens von den Muslimen und gründeten schließlich ihr eigenes Königreich.

Bild: normannische Ritter; Kapitell im Kreuzgang des Doms von Monreale, Sizilien. (AKG / Hedda Eid)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

An|ti|sep|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Abtötung von Krankheitserregern; oV Antiseptik … mehr

ausbren|nen  〈V. 117〉 I 〈V. t.; hat; Med.〉 1 durch Brennen entfernen, vernichten (Warze) 2 reinigen, keimfrei machen (Wunde) … mehr

Es–Dur  〈n.; –; unz.; Mus.; Abk.: Es〉 auf dem Grundton Es beruhende Dur–Tonart

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]