DAMALS 12/2009 Die Welt der Inka - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

DAMALS 12/2009

Die Welt der Inka

Bildnachweis: Bridgeman/Boltin Picture Library/Museo Arqueología, Lima

Zum Zeitpunkt der spanischen Eroberung erstreckte sich das Inkareich über ein Gebiet vom südlichen Kolumbien über Ecuador, Peru und Bolivien bis nach Argentinien und Chile. In Nord-Süd-Richtung dehnte es sich über 4 000 Kilometer aus. Wie haben die Inka es geschafft, ein so gewaltiges Reich zu begründen und zusammenzu‧halten? Wie war der Alltag der Menschen in dieser andinen Hochkultur ? (Bridgeman / Boltin Picture Library / Museo Arquelogía, Lima)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kar|dät|sche  〈f. 19〉 1 ovale Bürste zum Striegeln von Haustieren, besonders Pferden 2 〈Web.〉 Bürste zum Aufrauen ... mehr

Mis|sing Link  〈n.; – –; unz.; Biol.〉 fehlendes Glied (z. B. in der Entwicklung vom Affen zum Menschen) [engl.]

Wirts|tier  〈n. 11; Biol.〉 Tier als Wirt eines Schmarotzers

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige