Geldmuseum der Deutschen Bundesbank Die Welt des Geldes - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Geldmuseum der Deutschen Bundesbank

Die Welt des Geldes

Nur einen Steinwurf entfernt von diesem Museum wird in der Zentrale der Deutschen Bundesbank Geldpolitik real. Doch hier geht es um das Wissen zur Währung: Das Geldmuseum der Bundesbank in Frankfurt am Main präsentiert in seiner Ende 2016 neu eröffneten Dauerausstellung Wissenswertes zum Thema Geld.

Aus flüssigem Gold formt sich im luftleeren Raum ein Goldbarren, ehe dieser wieder zerfließt. Hunderte Münzen regnen vom Himmel herab und bilden ein Bett aus Geld. Scheine flattern zu beruhigender Musik über den Bildschirm. Was wie eine Kunstinstallation wirken mag, bildet das Herzstück des Geldmuseums der Deutschen Bundesbank in Frankfurt am Main. Auf vier wandhohen Bildschirmen zeigt das Museum im Rundkino Kurzfilme, die dem Zuschauer Aspekte des Geldes auf visuellem Weg näherbringen sollen. …

Den voll­stän­di­gen Ar­ti­kel le­sen Sie in DA­MALS 01/2018.

Zur Übersicht: Die Etrusker. Italiens erste Großmacht

Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Error thrown

Cannot use object of type WP_Query as array