Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

bdw+ Kolumne|Science Busters

Lass uns vorglühen, Schatz!

sciencebusters_02.jpg
© Science Busters

Sex ist bei vielen Menschen verständlicherweise sehr beliebt, aber genauso verständlicherweise wollen nicht alle jedes Mal danach Kinder haben. Der katholische Tipp, um das sicherzustellen, heißt Enthaltsamkeit. Aber das ist eher ein Praxistipp für die Theorie. Der echte Praxistipp lautet Verhütung. Sie beschäftigt uns Menschen schon seit Jahrtausenden. Bis man die komplizierten Vorgänge rund um Eireifung und Befruchtung wirklich verstanden hatte, waren vor allem Barrieremethoden das Mittel der Wahl. In einem ägyptischen Papyrus von 1850 vor unserer Zeitrechnung werden vaginale Stöpsel aus Honig mit Akazienblättern beschrieben, die in die Scheide eingeführt wurden. Es gab auch Blöckchen mit Krokodildung und

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mund–zu–Mund–Be|at|mung  〈f. 20; unz.; Med.〉 Maßnahme bei einem Atemstillstand, bei der der Rettende dem Verletzten Luft durch den Mund in die Lungen bläst u. ihm gleichzeitig die Nase zuhält

Lor|do|se  〈f. 19; Med.〉 Wirbelsäulenverkrümmung nach vorn [zu grch. lordos … mehr

Ein|füh|rung  〈f. 20〉 1 das Einführen, Neuerung 2 das In–Gebrauch–Bringen (einer Mode) … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]