Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Das digitale Superhirn von Jülich

Schneller als 300.000 moderne PCs: Der schnellste Supercomputer Europas läuft nun im Forschungszentrum Jülich. „JUWELS“ kann durch den Einsatz künstlicher Intelligenz viele Forschungsbereiche voranbringen.

Quelle: Forschungszentrum Jülich

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wald|rapp  〈m. 1; Zool.〉 schwarzschillernder Sichler, der an Steilküsten des Mittelmeergebietes brütet: Comatibis eremita

♦ Te|tra|chlor|äthan  〈[–klo:r–] n. 11; Chem.〉 = Tetrachlorethan

♦ Die Buchstabenfolge te|tr… kann in Fremdwörtern auch tet|r… getrennt werden.

Brü|cke  〈f. 19〉 1 Bauwerk zur Führung von Verkehrswegen über Straßen, Eisenbahnlinien, Flüsse, Schluchten usw. 2 Haltevorrichtung für künstl. Zähne an den benachbarten, gesunden Zähnen (Zahn~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige