Anzeige
Anzeige

Technik+Digitales Videoportal

Mit einer Paste zu Strom aus Wasserstoff

Forscher haben eine zähe Substanz entwickelt, die Wasserstoff effektiv und sicher speichern kann und sich dadurch für die Versorgung von Brennstoffzellen in Kleinfahrzeugen mit Elektromotoren eignet.

Quelle: Fraunhofer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pflan|zen|pro|duk|ti|on  〈f. 20〉 industriemäßige Produktion von Getreide, Futtermitteln, Obst u. Gemüse

rei|ni|gen  〈V. t.; hat〉 1 saubermachen, säubern, von Schmutz, Zusätzen od. anderen Fehlern befreien 2 〈bes. Rel.〉 läutern ... mehr

Mi|no|taur  〈m.; –s; unz.; grch. Myth.〉 = Minotaurus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige