Wahrig Wissenschaftslexikon Bluttransfusion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bluttransfusion

Blut|trans|fu|si|on  〈f. 20; Med.〉 Einführung menschl. Blutes in den Blutkreislauf eines anderen; Sy Blutübertragung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|seu|chen  〈V. t.; hat〉 mit Krankheitskeimen, radioaktiven od. chem. Stoffen durchsetzen, infizieren

Spin|ner  〈m. 3〉 1 Facharbeiter in einer Spinnerei 2 〈Zool.〉 2.1 〈i. e. S.〉 Angehöriger verschiedener Familien der Großschmetterlinge, deren Raupen sich vor der Verpuppung einen Kokon spinnen ... mehr

antör|nen  〈V. t.; hat; Jugendspr.〉 in Begeisterung, in einen Rausch, bes. Drogenrausch, versetzen; oV anturnen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige