Wahrig Wissenschaftslexikon Bodyscanner - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bodyscanner

Bo|dy|scan|ner  〈[bdıskæn(r)] m. 3; Flugw.〉 Gerät, das mithilfe elektromagnetischer Strahlung die Bekleidung bis auf die Haut durchdringt u. von Fluggästen eng am Körper getragene Waffen od. Sprengstoffe bei der Sicherheitskontrolle sichtbar macht, Nacktscanner, Ganzkörperscanner [<Body + Scanner]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ca|ro|ti|no|i|de  〈Pl.; Biochem.〉 im Tier– u. Pflanzenreich vorkommende Pigmente, z. B. Blütenfarbstoffe, Rot des Hummerpanzers

be|herr|schen  〈V. t.; hat〉 1 herrschen über, Macht haben über, regieren 2 können, meistern, sehr bewandert sein in ... mehr

Helm|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Lippenblütler, dessen Blütenkelch nach dem Verblühen geschlossen ist u. dann einem Helm gleicht: Scutellaria

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige