Wahrig Wissenschaftslexikon Einstellung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Einstellung

Ein|stel|lung  〈f. 20〉 1 das Einstellen 2 〈fig.〉 Gesinnung, innere Haltung, Denkart ● ~ von Arbeitskräften; ~ einer Maschine, eines Fernglases; ~ der Kompassnadel; die ~ des Verfahrens 〈Rechtsw.〉; seine politische, religiöse ~; ich kenne seine ~ zu dieser Sache

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Kon|struk|ti|vis|mus  〈[–vis–] m.; –; unz.〉 1 〈bildende Kunst〉 Richtung der abstrakten Malerei u. Plastik, die die Konstruktionselemente von Körpern betont 2 〈Mus.〉 Betonung des formalen Baues der Komposition ... mehr

Mas|se|ter  〈m. 3; Anat.〉 Kaumuskel [<grch. maseter, masseter ... mehr

Ar|ga|li  〈m. od. n.; – od. –s, –s; Zool.〉 ein Riesenwildschaf, das in den Hochgebirgen Zentralasiens lebt [<mongol. argol ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige