Wahrig Wissenschaftslexikon Neutron - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Neutron

♦ Neu|tron  〈n.; –s, –tro|nen; Phys.; Abk.: n〉 ungeladenes Elementarteilchen mit der Masse eines Protons [<lat. neutro ”zu keiner Seite“ + …tron]

♦ Die Buchstabenfolge neu|tr… kann in Fremdwörtern auch neut|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ma|xil|lar  〈Adj.; Anat.〉 zur Maxilla gehörend

Kä|se|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 etwa 2–5 mm lange Fliege, deren rd. 10 mm lange Larven (Käsemaden) sich im Käse entwickeln: Piophila casei

be|ein|dru|cken  〈V. t.; hat〉 jmdn. ~ Eindruck auf jmdn. machen ● das Theaterstück hat mich sehr beeindruckt; ich bin von ihrer Kunst sehr beeindruckt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige