Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Option

Op|ti|on  〈f. 20〉 1 das Optieren, Entscheidung für jmdn. od. etwas 2 Möglichkeit, Wahlmöglichkeit 3 〈Rechtsw.; Wirtsch.〉 Vorkaufsrecht, Vorrecht, etwas zu bestimmten Bedingungen käuflich zu erwerben 4 〈Börse〉 Vertrag, der dem Käufer einer Aktie das Recht gibt, bis zu einem bestimmten Datum zum Basispreis kaufen od. verkaufen zu können ● sich eine ~ offenhalten; eine ~ wahrnehmen; eine ~ auf Verlängerung eines Vertrages; eine ~ auf den Verkauf von Aktien besitzen; Verzicht auf die Ausübung einer ~; eine ~ für ein weiteres Jahr erhalten; ~ für einen Staat; eine ~ für eine weitere Produktion erhalten [<lat. optio ”Wunsch, Wahl“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

er|mü|den  〈V.〉 I 〈V. t.; hat〉 müde machen ● diese Tätigkeit ermüdet mich sehr; das Sprechen ermüdet den Kranken; jmdn. durch vieles Fragen ~; es ist ~d, seinen langweiligen Reden zuzuhören; diese monotone Musik ist ~d; eine ~de Arbeit, Tätigkeit; er schloss zufrieden die ermüdeten Augen II 〈V. i.; ist〉 1 müde werden ... mehr

Lak|ka|se  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 Enzym, das den gelben Saft des zur Familie der Wolfsmilchgewächse gehörenden Lackbaumes zu tiefschwarzem Japanlack oxidiert

Ex|pan|si|on  〈f. 20〉 1 Ausdehnung, Ausweitung 2 〈Phys.〉 bei Gasen u. Dämpfen das Bestreben, den vorhandenen Raum ganz auszufüllen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige